Lernkarten

Karten 33 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Français
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 03.03.2018 / 09.03.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 27 Text Antworten 6 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie nennt man Bilanz mit Bilanzverlust?

RWE 01

Unterbilanz

Fenster schliessen

Was ist eine unechte und was eine echte Unterbilanz?

RWE 01

  • unechte Unterbilanz: Beseitigung Verlustvortrag mit Reserven
  • echte Unterbilanz: nicht genügend Reserven vorhanden
Fenster schliessen

Wie sieht eine Unterbilz ohne Überschuldung aus? Wie eine mit Überschuldung?

RWE 01

  • Unterbilanz ohne Überschuldung = Bilanzverlust ist kleiner als EK
  • Unterbilanz mit Überschuldung = Bilanzverlust ist grösser als EK
Fenster schliessen

Was passiert bei folgenden Bilanzverlusten?

  1. Bilanzverlust unter 50% v. Aktienkapital + Reserven
  2. Bilanzverlust grösser als 50% v. Aktienkapital + Reserven
  3. Bilanzverlust grösser als Aktienkapital + Reserven

RWE 01

  1. keine rechtlichen Folgen
  2. Einberufung GV -> Sanierungsmassnahmen beantragen
  3. Bilanz deponieren
Fenster schliessen

Welcher Kompetenz untersteht die Verrechnung des Kapitalverlusts mit den Reserven?

RWE 01

Verwaltungsrat

Geschäftsleitung

Generalversammlung

Fenster schliessen

*Möglichkeit zur Beseitigung einer Unterbilanz:

Ist die Hälfte des AK un der ges. Reserven infolge Bilanzverlust nicht mehr gedeckt, so dürften zur Beseitigung Aktiven zu deren wirklichen Wert (über Anschaffung- und Herstellungskosten) aufgewertet werden. = Auflösung der Zwangsreserven

.

Fenster schliessen

Begriffe der Geldflussrechnung:

  1. Bilanz zeigt die Liquidität, nicht aber die ___________.
  2. Erfolgsrechnung zeigt die _____, nicht aber die Liquidität.
  3. Geldflussrechnung zeigt __________ und __________.
  1. Ursachen
  2. Ursachen
  3. Ursachen und Liquidität
Fenster schliessen

Begriffe der Geldflussrechnung:

  1. Bilanz und Erfolgsrechnung hängen von ___________ ab.
  2. Keine Bewertungsspielräume beim Cashflow, weil _______.
1) Gewinn

1) Bewertungsspielräumen

2) auch Auflösung stiller Reserven berücksichtigt werden

2) nur Geschäftsfälle aufgeführt werden, welche zu Geldfluss führen.