Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 10 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 06.05.2017 / 18.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 1 Text Antworten 11 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was gehört zur nonverbalen Kommunikation?

Geschriebenes, Gesprochenes

Laustärke, Sprechgeschwindikeit

Mimik, Gestik, Körperhaltung

Fenster schliessen

Was gehört zur paraverbalen Kommunikation?

Lautstärke, Sprechgeschwindigkeit, Stimmvariationen

Körperhaltung, Gestik, Mimik

Geschriebenes, Gesprochenes

Fenster schliessen

Welche Faktoren beeinflussen die Sprachentwicklung?

Geistige (Intelligenz, Stimmung)

Sozikulturelle (Sprachkulturen, Beziehungsnetz)

Biologische (Entwicklung, Alter, Körperfunktionen)

Umgebungsfaktoren (Sprachgrenzen)

Psychische (Seele)

Fenster schliessen

Welche Axiome sind von Watzlawick?

Man kann nicht nicht kommunizieren

Kommunikation ist der Austausch von Botschaften

Der Beziehungsaspekt definiert den Inhaltsaspekt

Jede Aktion ist auch immer Reaktion

Wolfssprache führt zu psychischer oder physischer Gewalt

Fenster schliessen

Wer ist der Begründer des Vier-Ohren-Modells?

Paul Watzlawick

Schulz von Thun

Marshall B. Rosenberg

Eric Ericson

Carl Rogers

Fenster schliessen

Welche vier Ebenen unterscheidet das Vier-Ohren-Modell?

Sachebene

Selbstoffenbarungsebene

Beziehungsebene

Appellebene

Fenster schliessen

Wo hat das aktive Zuhören seinen Ursprung?

Carl Rogers

Schulz von Thun

Marlis Pörtner

Paul Watzlawick

Jean Piaget

Fenster schliessen

Was bedeutet paraphrasieren?

Vermutungen über nicht gesagte Gefühle aussprechen

das Gesagte in den eigenen Worten wiederholen

bei Unklarheiten nachfragen

alle relevtanten Punkte zusammenfassen