Premium Partner

Bedürfnisse BFK11

Pyramide, Definition, Gefahren, Bedürfnisbefriedigung,...

Pyramide, Definition, Gefahren, Bedürfnisbefriedigung,...


Kartei Details

Karten 18
Lernende 18
Sprache Deutsch
Kategorie Pädagogik
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 02.05.2017 / 04.01.2024
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/20170502_beduerfnisse_bfk11
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20170502_beduerfnisse_bfk11/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Wer hat die Bedürfnispyramide entwickelt?

Maslow Abraham

Wie heißen die fünf Ebenen der Bedürnispyramide?

  • physiologische Bedürfnisse
  • Sicherheitsbedürfnisse
  • Zugehörigkeits- und Liebesbedürfnisse
  • Wertschätzungs- und Geltungsbedürfnis
  • Bedürfnis nach Selbstverwirklichung

Was sind Defizitbedürfnisse?

Steht das wichtige oder unwichtige Bedürfnis an der niedrigsten Stufe der Bedürfnispyramide?

Kann man eine höhere Stufe erreichen in der Bedürfnispyramide, obwohl man nicht alle niedrigeren erfüllt sind?

Nein, denn man muss jede Stufe nacheinander erreichen.

Was sind körperliche Bedürfnisse? (3 Punkte)

  • Pflege
  • Ernährung
  • Schlaf
  • Bewegung
  • Sexualität

Nenne drei soziale + emotionale Bedürfnisse? (4 Punkte)

  • Sicherheit, Schutz
  • Geborgenheit
  • Zugehörigkeit
  • Verständnis
  • loben
  • Verlässlichkeit

Nenne zwei kognitive Bedürfnisse?

  • Selbstbesimmung
  • spielen
  • Anregungen
  • Leistung