Lernkarten

Karten 46 Karten
Sammlung Elektrotechnik für Elektroberufe
Sprache Deutsch
Autor Paul Baumgartner
Stufe Berufslehre
Copyright © Paul Baumgartner
Zielgruppe Elektrotechnische Grundlagen für Elektroinstallateure EFZ und Elektroplaner EFZ (4 Lehrjahre), Band 2 für das 2. Lehrjahr.
Erstellt / Aktualisiert 21.04.2017 / 22.01.2023
Druckbar Ja

Sammlung

Diese Kartei ist Teil der Sammlung Elektrotechnik für Elektroberufe

0 Exakte Antworten 46 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie werden die Widerstandswerte auf Schichtwiderständen angegeben?

© BAP Verlag Eisenring

Die Widerstandswerte und Fertigungstoleranzen werden durch Zahlen oder Farbringe gekennzeichnet. Meistens besitzen die Widerstandswerte vier Farbringe. Die ersten zwei Ringe geben den Widerstandswert an. Der dritte Ring gibt den Multiplikator an. Der vierte Ring definiert die Toleranz. Den Toleranzring erkennt man daran, dass er etwas abgesetzt angebracht ist. Bei der E96 und der E192 – Normreihe reichen vier Ringe für die exakte Kennzeichnung nicht aus. Deshalb sind fünf Ringe vorhanden. Dabei geben die ersten drei Ringe den Widerstandswert an.

Fenster schliessen
Für welche Belastbarkeit sind Schichtwiderstände ausgelegt?
Die Belastbarkeit von Schichtwiderständen liegt meist zwischen 0,1 W – 2 W
Fenster schliessen

Welche Vor- und welche Nachteile haben Drahtwiderstände?

Vorteile: Grosse Leistung, robust und wärmefest

Nachteile: Teuer, normalerweise induktive Wirkung (Spule)

Fenster schliessen

Welche beiden Arten von Festwiderständen sind Ihnen bekannt?

- Drahtwiderstände

- Schichtwiderstände

Fenster schliessen
© BAP Verlag Eisenring

Warum gibt es für Festwiderstände Normreihen?

Die Festwiderstände haben einen vom Hersteller festgelegten Nennwert. Die Normreihe dieser Nennwiderstände ist so aufgebaut, dass sie mit der dazugehörenden Toleranz, z.B. ± 10 % bei der Reihe E12, die Widerstandsskala lückenlos abdecken. Die Zahl 12 bei der Normreihe E12 bedeutet, dass pro Dekade (z.B. zwischen 10 und 100 Ohm) 12 Widerstandswerte definiert sind.

Fenster schliessen

In welche drei Arten werden elektrische Widerstände unterteilt?

© BAP Verlag Eisenring

- Festwiderstände

- Mechanisch veränderbare Widerstände

- Veränderliche Widerstände