Lernkarten

Karten 39 Karten
Lernende 32 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 06.01.2014 / 23.05.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
17 Exakte Antworten 20 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist das Menschenbild der FMW und ZPW?

FMW: Eigennutzenstreben (Adam Smith), Individuelle Ziele (Th. Hobbes)

ZPW: Gemeinnutzenstreben (J.J. Rousseau) , Kollektive Ziele (Karl Marx, Erich Fromm)

Fenster schliessen

Koordination der wirtschaftlichen Aktivität 

FMW und ZPW

FMW: Angebot + Nachfrage, Markt

ZPW: Planungsbehörde –> 5-Jahres-Pläne

Fenster schliessen

Eigentumsordnung FMW und ZPW

FMW: Privateigentum (v.a. Produktionsmittel: Fabriken, Unternehmungen)

ZPW: Staatseigentum (Kollektiveigentum)

Fenster schliessen

Rolle des Staates FMW und ZPW

FMW: Nachtwächterstaat: Militär, Polizei/Justiz, Elementare Infrastruktur (Adam Smith)

ZPW: Omnipräsenz des Staats: Staat organisiert alles

Fenster schliessen

Problembereiche FMW und ZPW

FMW: Soziales (Verteilung), Konjunktur, Umwelt

ZPW: Machtprobleme, Mangel/Fehlplanung –> Planungsfehler

Fenster schliessen

Welche der folgenden Grundrechte der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidg. sinf für das Funktionieren einer marktwirtschaftlichen Wirtschaftsordnung unabdingbar?

Die Eigentumsgarantie

Die Glaubens- und Gewissensfreiheit

Das Recht auf Ehe und Familie

Die Wirtschaftsfreiheit

Die Vertragsfreiheit

Fenster schliessen

Art des Marktversagen:

Aufgaben des Militärs, der Polizei und Justiz müssen deshalb durch den Staat angeboten werden.

Öffentliche Güter
Fenster schliessen

Art des Marktversagen:

Preis- und Gebietskartelle
Unvollständige Märkte