Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 115 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 25.04.2011 / 14.11.2021
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

3 Widerstandsarten + Beispiele

Festwiderstände: Drahtwiderstände, Schichtwiderstände

Mechanisch veränderbare Wiederstände: veränderbarer Widerstand, Potenziometer, einstellbarer Widerstand

Veränderliche Widerstände: Temperaturabhängige- , Spannungsabhängige- , Lichtabhängige- , Dehnungsabhängige Wiederstände

Fenster schliessen

Festwiderstände; Reihen

Drahtwiderstände; Aufbau, Leistung, Vorteile/Nachteile

Schichtwiderstände; Aufbau, Leistung, Vorteile/Nachteile

Festwiderstände, E-Reihen: E6(+/- 20%), E12(+/- 10%), E24, E48, E96, E192

Drahtwiderstände(Draht um Wickelkörper gewickelt + Schutzschicht); 0.25-200W oder höher, Vorteil: Grosse Leistung, robust, wärmefest, Nachteil: Teuer, meist induktive Wirkung(Spule)

Schichtwiderstände(Wickelkörper mit Widerstandsfilm + Schutzschicht); 0.1-2W oder mehr, Vorteile: Genauer Widerstandswert, kleiner Temperaturkoeffizient, Nachteile: Teuer

Fenster schliessen

Mechanisch veränderbare Widerstände

Arten

Schichtwiderstand(Kohle oder Metallschicht auf der ein Schleifer gleitet)

Drahtwiderstand(Draht auf Träger gewickelt, Schleifer aus Kontaktfeder oder Kohlekontakt)

Drehwiderstand(Drehwinkel 270°, Widerstand meist proportional mit Winkel)

Flachbahnregler(Schleifer gleitet auf Kohleschicht gradlinig)

Einstell-Trimmer(Einstellen mit Schraubenzieher)

Fenster schliessen

Veränderliche Widerstände: Kalt-/Heissleiter

Kaltleiter: ...-Wiederstände, Wiederstandsänderung, steuertechnische Anwendungen

Heissleiter: ...-Wiederstände, Wiederstandsänderung, steuertechnische Anwendungen

Kaltleiter: PTC-Wiederstand(Kupfer ect.), steigt Temperatur steigt auch der Widerstand, Bsp. Zeitverzögerung, Temperaturfühler

Heissleiter: NTC(Kohle, Gase, Halbgase, Elektrolyte), steigt Temperatur sinkt der Widerstand, Bsp. Messtechnik, Verzögerungsschaltungen, Strombegrenzung beim Einschalten von Glühlampen

Fenster schliessen

Veränderliche Widerstände: Spannungsabhängiger Widerstand

Name, Abkürzung? Verhalten I-U, R-U; Anwendungen

Varistoren, VDR, aus Kristallgemischen aufgebaut; kleine Spannung sehr kleiner Strom, kleine Spannungsänderung grosse Stromzunahme, Höhere Spannung kleinerer Widerstand; Spannungsableitung(Induktion), Spannungsstabilisierung, Blutz

Fenster schliessen

Veränderliche Widerstände: Fotowiderstand

Abkürzung?, Wiederstandänderung bei ..?, Anwendungen

Fotowiderstand LDR, lichtabhängiger Wiederstand

Je grösser die Beleuchtungsstärke, desto kleiner der Wiederstand. hoher Strom.

Messung von Licht, Lichtschranken, Dämmerungsschalter, PIR

Fenster schliessen

Veränderliche Widerstände: Dehnungsmessstreifen; Abkürzung?

Wiederstandänderung durch ...?, Anwendungen

Dehnungsmessstreifen DMS=Drucksensoren, meist Draht in einer Kunststofffolie. Biegen der Folie=Drahtlänge wird grösser, Querschnitt wird kleiner=Grösserer Widerstand, Bsp. Messung der Dehnung an hochbelasteten Teilen, Fühler in Betondecken oder Pfeilern

Fenster schliessen

Halbleitermaterialien

Abhängigkeit der Leitfähigkeit?

Eigenschaft eines Halbleiters?

Wieviele Valenzelektronen haben sie?

Was passiert bei Einwirkung durch Licht/Wärme?

Beispiele

Leitfähigkeit hängt von der Anzahl freier Elektronen ab

Der Halbleiter kann als Leiter und Isolator wirken(je nach äusserem Einfluss)

Bei tiefen Temperaturen sind die Elektronen im Gitter gebunden(Isolator)

4 Valenzelektronen-somit können 4 Nachbaratome verbunden werden

bei Wärme bricht das Gitter auf, durch Spannung entsteht elek. Feld und die freien Elektronen bewegen sich

es entstehen Lücken durch die Wärme und diese werden wieder gefüllt

dadurch entsteht ein Stromfluss.

Bsp: Silizium, Germanium, Selen