Kaderschule Zürich - Die Alternative zum Studium

Kaderschule Zürich

Die Kaderschule Zürich ist eine nicht gewinnorientierte Stiftung. Die Schule wurde 1964 von Vertretern der Wirtschaft, der Mittelschulen und der Universität Zürich gegründet.

Ziel war es, an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis eine Brückenfunktion anzubieten mit einer qualitativ hochstehenden Bildung, die im Berufsleben angewendet werden kann.

An dieser Zielsetzung hat sich bis heute nichts geändert. Das PWA-Wirtschaftsprogramm ermöglicht MaturandInnen einen branchenunabhängigen Einstieg in die Berufswelt. Dieses Ziel erreicht die Kaderschule zusammen mit ihren über 30 Partnerfirmen.

Kaderschule Zürich folgen: