Lernkarten

Esther Nievergelt
Karten 93 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 07.06.2014 / 13.10.2015
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
10 Exakte Antworten 57 Text Antworten 26 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie heissen die kleinsten chemischen Bausteine unseres Körpers?

Kohlenstoff

Mineralstoff

Wasserstoff

Sauerstoff

Stickstoff

Fenster schliessen

Moleküle sind...

Verbände von Organellen

Zusammenschlüsse chemischer Verbindungen

Verbände von Atomen

Organe, welche in enger Beziehung zueinander stehen

aus Phosphaten

Fenster schliessen

In welcher Zellorganelle ist das Vitamin E zu finden?

Zellkern

Zellmembran

Cytoplasma

Ribosomen

Mitochondrien

Fenster schliessen

Welches sind die Vorteile der Kompartimierung?

Räumliche Kontrolle

nur eine Reaktion auf einmal im Körper

optimale Reaktionsbedingungen im Kompartiment

Hochreaktive Stoffe werden ausgeschaltet

je mehr Membramoberfläche, desto besser

Fenster schliessen

Wie kommunizieren die Zellkompartimente miteinander?

Botenstoffe (Hormone)

Osmose

Nervensystem

Immunsystem

Carrierproteine

Fenster schliessen

Wie werden teils hoch reaktive Stoffe von Kompartiment zu Kompartiment transportiert?

mit Carrierproteinen

Fenster schliessen

Welche Folgen hat das System der Kompartimente auf die Messung des Nährstoffstatus?

Misst man z.B. den Wert an Eisen im Blutplasma, hat man nur einen Parameter erwischt. Die eigentlichen Wirkorte und Speicher befinden sich intrazellulär. Die Kompartimente sind im stetigen Austausch. Die Homöostase dient dazu, die Gewebe, die den betreffenden Nährstoff benötigen, immer ausreichend zu versorgen.

Fenster schliessen

Enzyme sind zum grössten Teil

Komplexe von Aminosäuren

aus Zucker und Phosphat

umgeben von Lipoproteinen

Eiweisse

unsterblich