Lernkarten

Karten 187 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 20.09.2016 / 23.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 187 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Auswertung

Übersichtliche Darstellung der Resultate

Fenster schliessen

Verkehrserhebung ÖV

Automatische Fahrgastzählungen mit Radar an den Türen (Ein- und Aussteiger werden erfasst)

-> Querschnittsbelastungen zwischen Haltestellen resp. Bahnhöfen können berechnet werden.

Angaben zu Verkehrsströmen durch Stichproben-Befragungen der Fahrgäste.

Fenster schliessen

Verkehrserhebung Fuss- und Veloverkehr

Veloerhebung: automatische Querschnittszählungen

Fussverkehr: Querschnittszählungen von Hand

Ergebnisse sind witterungsabhängig (keine Stichprobenerhebungen bei Niederschlag) deshalb muss bei Erhebungen das Wetter erfasst werden.

Fenster schliessen

Ziele der Verkehrsplanung

Ergeben sich aufgrund der Verkehrsprobleme und des Nutzen des Verkehrs

Verkehrsprobleme:

  • Kosten (Bau/Erstellung, Betrieb, Unterhalt)
  • Verkehrssicherheit (Unfälle, Gefahrenpotentiale)
  • Umwelt/Raumbedarf ( Lärmbelastung, Luftverunreinigung, Bodenversiegelung/Flächenverbrauch, Eingriffe in Landschaft und Natur, Siedlungseingriffe, Einwirkungen auf Gewässer, Klimabelastung)
  • Ressourcenverbrauch (Erdöl, Erdgas, Kohle)
  • Stau (Erreichbarkeit eingeschränkt, Behinderung ÖV, Ausweichverkehr)

Nutzen des Verkehrs:

  • Personenbezogen ( Ortsveränderung, persönliche Lebensqualität)
  • Standortbezogen (Verbesserung Erreichbarkeit und Standortgunst, Impulsgeber für wirtschaftliche Entwicklung)

 

-> Basieren auf den Nachhaltigkeitszielen

Fenster schliessen

Bereiche der Nachhaltigkeit

  • Gesellschaft (Sicherheit, Qualität Siedlungsraum und Verkehrssystem)
  • Wirtschaft (Belastung öffentliche Hand, Erreichbarkeit)
  • Umwelt (Umweltbelastung, Klimabeeinträchtigung, Ressourcenverbrauch)
Fenster schliessen

Ziele Gesellschaft

  • Verkehrssicherheit erhöhen
  • Aussenraumqualität verbessern
  • Qualität der Verbindung des Fussgänger- und Veloverkehrs erhöhen
  • Behinderungen des strassengebundenen ÖV beseitigen
  • Verkehrsimpuls MIV optimieren
  • Akzeptanz der Planung sicherstellen / Übereinstimmung mit überigen Planungen
Fenster schliessen

Ziele Wirtschaft

  • Investitionskosten gering halten
  • Betriebs- und Unterhaltskosten tief halten
  • Umsetzungsrisiken bez. Termine und Kosten minimieren
  • Erreichbarkeit und Erschliessung der Siedlungsgebiete verbessern
Fenster schliessen

Ziele Umwelt

  • Luftschadstoffe senken
  • Lärmbelastung verringern
  • Erschütterungen vermeiden
  • Bodenversiegelung/Flächenverbrauch reduzieren
  • Eingriffe in die Landschaft, Erholungs- und Naturräume vermeiden
  • Eingriffe in Siedlungsgebiete reduzieren
  • Einwirkungen auf Oberflächengewässer und Grundwasser vermeiden