Lernkarten

Karten 27 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 07.10.2014 / 15.10.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 27 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Beschreiben Sie drei Gründe für den Einsatz der Netzplantechnik in Projekten

Gründe für den Einsatz der Netzplantechnik können sein:
Identifizierung kritischer Aktivitäten, was ein Eingreifen des Managements erfordern
kann
bessere Kostenplanung und Kostenüberwachung
Reduktion der Planungsunsicherheiten – genaue Überwachung komplizierter
Projekte
Zweifel bei den Zeitschätzungen können beseitigt werden.
mögliche Voraussage von Engpässen

Fenster schliessen

Beschreiben Sie fünf mögliche Inhalte einer Umwelterklärung

Name des Unternehmens, Name und Anschrift des Standortes
Beschreibung der betrieblichen Aktivitäten am Standort
Beurteilung aller bedeutsamen Umweltfragen in Zusammenhang mit den betrieblichen
Aktivitäten
Daten über Schadstoffemissionen, Abfallaufkommen, Rohstoff-, Energie- und Wasser
verbrauch
Darstellung der Umweltpolitik, des Umweltprogramms, des Umweltmanagementsystems
Name des Umweltgutachters
Produktionsdaten des Standortes
besondere Ereignisse am Standort
Notfallmanagement am Standort
Namen von Ansprechpersonen am Standort

Fenster schliessen

Erklären Sie nachfolgende Maßnahmen:
1. Training-on-the-Job
2. Training-off-the-Job
3. Training-along-the-Job
4. Training-into-the-Job

1. Training-on-the-Job: Unterweisung am Arbeitsplatz
2. Training-off-the-Job: Unterweisung außerhalb des Arbeitsplatzes
3. Training-along-the-Job: berufsbegleitendes, (arbeits-)lebenslanges Lernen
4. Training-into-the-Job: Ausbildung, Grundqualifizierung

Fenster schliessen

Die betriebliche Ausbildung wird in Deutschland im „Dualen System“ durchgeführt.
Erläutern Sie, was unter diesem Begriff zu verstehen ist.

Duale Ausbildung: Verbindung von Theorie (Berufsschule) und Praxis (Betrieb) und
deren Verzahnung

Fenster schliessen

Beschreiben Sie aus Ihrer betrieblichen Praxis heraus je zwei Vor- und zwei Nachteile
der externen Personalbeschaffung

Vorteile und Beschreibung, z. B.:
neue Ideen von außen
Unbefangenheit gegenüber betrieblichen Strukturen
bessere Akzeptanz des neuen Mitarbeiters
Nachteile und Beschreibung, z. B.:
längere Einarbeitungszeit
Einarbeitungskosten
keine internen Aufstiegsmöglichkeiten
höhere Kosten der Beschaffung

Fenster schliessen

Nennen Sie vier weitere Elemente der Corporate Identity

■■ Corporate Vision
■■ Corporate Mission
■■ Corporate Communication
■■ Corporate Image
■■ Corporate Design
■■ Corporate Governance
■■ Corporate Complaints

Fenster schliessen

Erläutern Sie den Begriff Corporate Behaviour

Corporate Behaviour ist das Verhalten, wie gehen wir miteinander um; es bezieht sich
auf Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner und ist Bestandteil der Public Relations; es
vermittelt Werte und Normen des Unternehmens

Fenster schliessen

Erläutern Sie jeweils zwei Argumente aus Sicht des Unternehmens, die für den Einsatz
■■ von internen Verfahren und
■■ von externen Verfahren
bei der Personalbeschaffung sprechen

■■ Vorteile interne Verfahren, z. B.:
■■ kostengünstig, weil Kosten für Personalvermittler, Reisekosten usw. gespart werden
■■ Die Fähigkeiten und Schwächen der eigenen Mitarbeiter, die sich hier bewerben
können, sind bekannt und ermöglichen eine bessere Auswahl.
■■ Eigene Mitarbeiter werden motiviert – durch die internen Veränderungs-, Aufstiegschancen.
■■ schneller umsetzbar, da Bewerbungsverfahren verkürzt werden
■■ Vorteile externe Verfahren, z. B.:
■■ Neue Personen mit neuen Ideen kommen in das Unternehmen.
■■ Interne Seilschaften (informelle Gruppen) können geöffnet werden.
■■ Veränderungen der internen Personalstruktur, z. B. Frauenquote erhöht sich.