Lernkarten

Karten 17 Karten
Lernende 198 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 06.11.2014 / 15.01.2021
Lizenzierung Keine Angabe     (Paul Baumgartner)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 17 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/17

Fenster schliessen

100. Welches sind die wichtigsten Kriterien für  die Auswahl der Rohrart’?

Raumart, Verlegungsart, mechanische Beanspruchung

Fenster schliessen

101. Wie hat die Verlegung von Rohren zu erfolgen?

Rohre sind so zu verlegen, dass Drähte und Kabel leicht eingezogen werden können und jederzelt ausgewechselt werden können.

Fenster schliessen

 102 Wie gross muss die Reserve bei neuen Rohranlagen sein?

Mindestens 50% (für Erweiterungen)

Fenster schliessen

103 Wie sind mehrere Kabel zu verlegen?

Geordnet, bei Anhäufung darf die Ubersicht nicht verloren gehen

Fenster schliessen

104 Worauf ist bei der Installation von Kabeln zu achten?

Elnhaltung minimaler Biegeradien gemäss Herstellerangaben, Mantel nicht geknickt, Mantel nicht beschädigt, keine Druckstellen

Fenster schliessen

 105 Warum muss bei der verlegung von Kabeln grösste Vorsichl geboten werden?

Zur Bewahrung der Übertragungsqualität.

Fenster schliessen

 106 Wie sind Kabel zu verbinden?

geeignete Verbindungstechnik, jederzeit zugänglich, die Lage ist zu dokumentieren

Fenster schliessen

107 Worauf ist bei der Verlegung von Kabeln in das Erdreich zu achten?

die Kennzeichnung, Verlegetiefe, Kreuzungen mit anderen Leltungen, Hinweise der Hersteller

Fenster schliessen

108 W0 findet man Verordnungen fiber die Verlegung von Leilungen in das Erdreich?

ln der Leitungsverordnung LeV

Fenster schliessen

109 Wo hat die Verbindung von Hängekabeln für den Anschluss von Telefonapparalen in Aulzugsanlagen zu erfolgen?

Die Verbindung zur lnhouse-Installation hat ausserhalb an einer gut zugänglichen Stelle des Liftschachtes zu erfolgen.

Fenster schliessen

110 Können Netzbetreiber und Hersteller Weisungen zu den Stecksystemen erlassen?

Ja, insbesondere betreffend Netzabschluss und Dämpfungsanpassungen.

Fenster schliessen

111. Welche Vorkehrung muss bei der Installation von Luflkabeln zur Verbindung von Gebéuden gemacht werden?

Unmittelbar bei der Eintrittsstelle in das Gebäude ist ein Überspannungsschutz einzubauen. Das Trageseil und die metallenen Kabelschirme sind beidseitig mit Überspannungsableitern direkt zu erden.

Fenster schliessen

112. Welche Stecksysteme sind für Kommunikationsanlagen zu vewvenden?

Stecksysteme entsprechend dem Stand der Technik, wobei normierte Stecksysteme zu verwenden sind.

Fenster schliessen

113. Worauf ist bei der Beschaltung von Stecksystemen zu achten?

Belegung nach den Normen, Beachtung der Montageanleitungen des Herstellers

Fenster schliessen

114. Was muss bei der Installation von Telekommunikationsanlagen sichergestellt werden?

Personenschutz, Sachenschutz, keine gegenseitige Beeinflussung mit anderen Anlagen

Fenster schliessen

115. Wie sind Telekommunikationsanlagen bezüglich des Personenschutzes zu erstellen?

Personen sind vor dem elektrischen Schlag zu schützen, sowohl gegen direktes und indirektes Berühren. (Basis- und Fehlerschutz).

Fenster schliessen

116.Wie sind Telekommunikationsanlagen bezüglich des Sachenschutzes zu erstellen?

Telekommunikationsanlagen sind so zu erstellen, dass sie insbesondere auch bei atmosphärischen Überspannungen keine Brand oder Explosionen auslösen können.