Lernkarten

Karten 50 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 29.07.2016 / 29.07.2018
Lizenzierung Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung (CC BY-NC-ND)     (quellen)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 50 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist ORW Stick-Weben?

  • Eintauschverfahren
  • Formschluss durch den Nadelkopf
  • Kraftschluss durch die Kettfäden
Fenster schliessen

Weben 3D-Gewebestrukturen – Abstandsgewebe und : Auf welcher WM herstgestellt? Welches Fadenmaterial? Nennen Sie Anwendungsgebiete!

  • Greifer WM
  • Material: CF, GF, Basalt
  • Luft/raumfahrt, Automotive, Marine, Sport....
Fenster schliessen

Weben - 3D-Mehrlagengewebe (mit z-Verstärkung): WM? Fadenmaterial? Anwendungsgebiete?

  • Greifer-WM
  • Material: CF,GF
  • Luft/raumfahrt, Automotive, Marine, building/construction
Fenster schliessen

Stricken Bindungselemente: Welche gibt es? Skizzieren Sie sie!

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

 Einfluss der Bindungselemente auf die Gestrickverformung: Skizzieren Sie das Spannungsdehnungdiagramm:

  • RR-Grundbindung mit Querschuss
  • RL-Grundbindung mit Bindungselement mit Flottung
  • RL-Grundbindung
Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Klassifizieren sie die Flechtverfahren!

  • 2D-Flechtverfahren:
    • Rundflechten
      • Rundgeflechte
      • Flachgeflechte
    • Umflechten
  • 3-D Flechtenverfahren
    • 3D-Flechten mit konzentrischen Klöppelbahnen
    • 3D- Flechten mit kartesischen Klöppelbahnen
    • mit mudularen Klöppelantrieben
Fenster schliessen

Nennen sie die Prinzipien des 3D-Flechten mit konzentrischen Klöppelbahnen und sagen sie was daran so toll ist!

Pinzipien

  • Ringe mit Flügelrädern, nebeneinander angeordnet
  • konzentrische Ringe mit umlaufdender Führungsnut und radialen Nuten zum Klöppelwechsel

Besonderheit

  • Austausch von Klöppeln zwischen den Bewegungsbahnen -> Verbindung der Schichten möglch (radiale Verstärkung)
Fenster schliessen

3D-Flechten mit kartesischen Klöppelbahnen: Welche Verfahren? Und wie funktioniert es?

Verfahren:

  • two-step, four-step und six-step -> je nachdem wie viele Schritte minimal notwendig sind, bis die Startaufstellung der Klöppel wieder erreicht sind

Funktionsweise:

  • diskontinuierliches (Stop an go) Verschieben der Klöppel auf X- und Y-Bahnen