Lernkarten

Matthias Peterer
Karten 47 Karten
Lernende 20 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 27.09.2010 / 17.09.2013
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 47 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Neurotoxizität/Neuropahtie

Was gehört nicht zur peripheren Neuropathie?

Schädigung des peripheren Nerves.

Erhöhte Wahrnehmung von sensiblen Reizen v.a. Fingerspitzen/Fusssohlen

Verminderter Sehnenreflex

Gangunsicherheit

Eingeschränkte Feinmotorik

Fenster schliessen

Neurotoxizität/Neuropathie

Was gehört nicht zur zentralen Neurotoxizität.

Keine zentrale Gehirnschädigungen

Veränderung der Wahrnehmung

Bewusstseinsstörung

Lethargie (Schläfrigkeit, Teilnahmslosigkeit)

Durchfällige Stühle

Fenster schliessen

Ernährungsprobleme (Kachexie/Anorexie)

Bei onkologischen Faktoren durch

-primäre Faktoren (chron.Entzündungen, metabolische und neurohormonelle Veränderungen)

-sekundäre Faktoren (Darmstörung, Ernährung gestört/behindert)

-Anorexie ist nur ein Symptom

Alle Aussagen sind richtig.

1. ist falsch, die primären Faktoren sind Tumor und Metastasen.

2. ist falsch, sekundäre Faktoren sind grosse Zahnspangen und Mundfäule.

3. ist falsch, Anorexie ist eine Modeerkrankung von Kindern zerrütteter Familien.

Alle Aussagen sind falsch.

Fenster schliessen

Spätfolgen nach operativer Behandlung

-Artikulationsstörungen -Mundfäulnis

-Lymphoedem -Stimmstörung

-Ernährungsprobleme -Schmerzen

-Stuhlinkontinenz -Blutungen

Lymphoedeme und Schmerzen gehören nicht dazu.

Artikulationsstörungen und Blutungen gehören nicht dazu.

Ernährungsprobleme und Stimmstörungen gehören nicht dazu.

Stuhlinkontinenz und Mundfäulnis gehören nicht dazu.

Operative Behandlungen haben nie Spätfolgen.

Fenster schliessen

Keine Probleme in der postoperativen Phase sind..

Schmerzen

Wundinfekte

Flatulenz

Schluckstörungen

Tracheotomie (künstlicher Luftröhrenzugang)

Fenster schliessen

Auswirkungen von Fatigue sind..

Verlust der Kraft und Ausdauerfunktionen

Isolation

Verlust der Lebensqualität

Finanzielle Probleme

Akute Harninkontinenz

Fenster schliessen

Eigenschaften von Fatigue sind..

1.lange Dauer

2.Verschiedene, oft unklare Ursachen

3.starker Brechreiz

4.Ungewohntes und quälendes Gefühl

5.durchfällige Stühle

6.Ruhe und Schlaf helfen nicht

7.abnorm hoher Speichelfluss

1, 3 und 4 sind falsch

3, 5 und 7 sind falsch

4, 5 und 7 sind falsch

2, 4 und 6 sind falsch

Nicht eine einzige aufgeführte Eigenschaft entspricht der Wahrheit!!

Fenster schliessen

Fatigue: Ursachen; keine weiteren Symptome sind...

chronische Schmerzen

Schlafstörungen

dauerhafte Erektionen bei Männern

Begleiterkrankungen

Hirsutismus bei Frauen