Lernkarten

Karten 13 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 20.04.2016 / 22.05.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/13

Fenster schliessen

Satdarsana

sechs Philosophiesysteme
Fenster schliessen

Wie heissen die sechs orthodoxen Philosophiesysteme?

Samkhya

Yoga

Purva Mimamsa

Vedanta (Uttara Mimamsa)

Nyaya

Vaisesika

Fenster schliessen

Wie heissen die drei nicht orthodoxen Philosophiesysteme?

Buddhismus

Jainismus

Carvaka (Materialismus)

Fenster schliessen

astika

orthodoxe Philosophiesysteme

Fenster schliessen

nastika

nicht orthodoxe Philosophiesysteme

Fenster schliessen

Sutra 

Autor

Kommentator 

Merkmale von Samkhya

Sutra: veloren

Autor: Kapila

Kommentator: isvarakrsna

Merkmale: atheistisch, kein isvara, purusha ist Schöpfung

Fenster schliessen

Sutra 

Autor

Kommentator 

Merkmale von Yoga

Sutra: Patanjali Yoga Sutra

Autor: Patanjali

Kommentator: Vyasa

Merkmale theistisch, ishvara = Schöpfer

Fenster schliessen

Sutra 

Autor

Kommentator 

Merkmale von Mimamsa

Sutra: mimamsa sutras

Autor: jaimini

Kommentator: sabara

Merkmale: Prinzipien zum Interpretieren von vedischen Opfersprüchen

Fenster schliessen

Sutra 

Autor

Kommentator 

Merkmale von Vedanta

Sutra: Vedanta Sutras

Autor: Badarayana

Kommentator: Sankara, Ramanuja

Merkmale: absolute Wahrheit vs. relative Wahrheit

Fenster schliessen

Sutra

Autor

Kommentator 

Merkmale von Nyaya

Sutra: Nyaya Sutras

Autor: Gautama

Kommentator

Merkmale Logik (Verbindungen in physischer Welt)

Fenster schliessen

Sutra

Autor

Kommentator 

Merkmale von Vaisesika

Sutra: Vaisesika Sutras

Autor: Kanada

Kommentator 

Merkmale: Metaphysik udn Physik (Katergorien der Welt)

Fenster schliessen

Übereinstimmende Punkte der satdarsana

1. Formaler Aspekt, alle Sutras

.2. Karma Theorie

3. Befreiung / mukti

4. Seele (Atman, Brahman, Purusha...)

5. Pessimistische Haltung gegenüber Welt, optimistische gegenüber Erlösung

6. Einheit im religiösen Streben, Sadhana (Streben nach Einheit)

Fenster schliessen

Evolutionstheorie Samkhya

Prakrti = Zustand des Nichts, Gleichgewicht der Gunas

Mahat = Purushas die Umherirren (Indivdualseelen)

Ahamkara = Seelen trennen sich von Purushas ab, Individualisation, Ausbildung des Ich-Bewusstseins

Sinnesn und Handelsogane = führt zur Geburt des Menschens