Cartes-fiches

Cartes-fiches 106 Cartes-fiches
Utilisateurs 8 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau Université
Crée / Actualisé 15.01.2013 / 10.02.2020
Attribution de licence Pas de droit d'auteur (CC0)
Lien de web
Intégrer
0 Réponses exactes 106 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Implementieren Sie eine Methode boolean istEnthalten(String wert, String[] feld), die überprüft, ob die übergebene Zeichenkette im Feld enthalten ist. Was müssen Sie hierbei im Gegensatz zur Implementierung für Felder primitiver Typen beachten?

 

Die Elemente sollten nicht mit ==, sonder mit Hilfe der Methode equals() verglichen werden.

    boolean istEnthalten(String wert, String[] feld) {        if (feld == null) {            return false;        }        for (String s : feld) {            // Wert gefunden?            if (s.equals(wert)) {                return true;            }        }        return false;    }
 

 

Fermer la fenêtre

Implementieren Sie eine Methode int bestimmeAnzahl(int wert, int[] feld), die zählt,

wie oft der übergebene Wert in dem Feld enthalten ist.

 

 

 

    int bestimmeAnzahl(int wert, int[] feld) {        if (feld == null) {            return 0;        }        int anzahl = 0;        for (int i : feld) {            // Wert gefunden?            if (i == wert) {                anzahl++;            }        }        return anzahl;    }
Fermer la fenêtre

Gegeben seien die folgenden Klassen

public class Kunde {     // ... } 

public class Rechnung {    

private Kunde rechnungsempfaenger;     // ...  

      

public Kunde liefereRechnungsempfaenger() {        

return this.rechnungsempfaenger;    

}     

public int bestimmeBetragInCent() {       

                // ...    

          }

     // ...

}  

 

public class Rechnungssammlung {    

private Rechnung[] rechnungen;   

      // ...

}

 

Implementieren Sie eine Methode

int bestimmeGesamtbetragAllerRechnungenVon(Kunde k)

in der Klasse Rechnungssammlung, die die Summe aller Rechnungsbeträge dieses Kunden in Cent bestimmt.

 

 

    int bestimmeGesamtbetragAllerRechnungenVon(Kunde k) {        // wenn kein Kunde oder keine Rechnungen vorhanden        if (k == null || rechnungen == null) {            return 0;        }        int betrag = 0;        // alle Rechnungen betrachten        for (Rechnung r : rechnungen) {            // wenn gesuchter Kunde            if (r.liefereRechnungsempfaenger() == k) {                // Betrag dazuaddieren                betrag += r.bestimmeBetragInCent();            }        }        return betrag;    }

 

 

Fermer la fenêtre

Implementieren Sie eine Methode Rechnung findeTeuersteRechnung() in der Klasse Rechnungssammlung, die die Rechnung mit dem größten Betrag bestimmt.

 

Rechnung findeTeuersteRechnung() {   // wenn keine Rechnungen vorhanden    if (rechnungen == null) {        return null;    }    Rechnung max = null;    // alle Rechnungen betrachten    for (Rechnung r : rechnungen) {        // wenn noch kein Maximum gefunden        // oder aktuelle Rechnung teurer        if (max == null || max.bestimmeBetragInCent()                            < r.bestimmeBetragInCent()) {            // Maximum anpassen            max = r;        }    }    return max;}
Fermer la fenêtre

Wie können in einem Feld Teilfolgen ermittelt werden?

 

 

Man beginnt damit, den ersten Wert des Feldes mit dem ersten Wert der Zahlenfolge zu vergleichen. Stimmen die Werte überein, vergleicht man anschließend die zweiten Werte und so weiter. Stimmen die Werte nicht überein, so weiß man lediglich, dass die Zahlenfolge nicht beim ersten Element des Feldes beginnend gefunden werden kann. Man beginnt dann mit dem zweiten Element des Feldes und vergleicht es mit dem ersten der gesuchten Folge. Stimmen diese überein, so vergleicht man anschließend das dritte mit dem zweiten und so weiter. Wurde die gesamte Teilfolge gefunden, so kann die Methode beendet werden. Bei der Implementierung müssen wir aufpassen, dass wir nicht auf ungültige Feldelemente zugreifen.

Fermer la fenêtre

Wie können in einem Feld Teilfolgen ermittelt werden?

 

boolean istTeilfolge(int[] feld, int[] gesuchteFolge) {        // es muss nicht bis zum letzten Element gesucht werden,        // da dort die Folge nicht mehr vollständig vorkommen kann        for (int i = 0; i < feld.length                             - gesuchteFolge.length + 1; i++) {            for (int j = 0; j < gesuchteFolge.length; j++) {                // Vergleiche entsprechende Einträge                if (feld[i + j] != gesuchteFolge[j]) {                    // Zahl an Position j stimmt nicht überein                    // suche bei i+1 weiter                    break;                } else if (j == gesuchteFolge.length - 1) {                    // gesamte Folge wurde gefunden                    return true;                }            }        }        // Teilfolge konnte nicht vollständig gefunden werden        return false;    }
Fermer la fenêtre

Implementieren Sie eine Methode int bestimmeAnfangdesWorts(char[] feld, String wort), die die Position zurückliefert, ab der das Wort vollständig im Feld gefunden wurde. Wird das Wort nicht vollständig gefunden, so soll -1 zurückgeliefert werden.

 

    int bestimmeAnfangdesWorts(char[] feld, String wort) {        for (int i = 0; i < feld.length - wort.length() + 1; i++) {            for (int j = 0; j < wort.length(); j++) {                // Vergleiche entsprechende Buchstaben                if (feld[i + j] != wort.charAt(j)) {                    // Buchstabe an Position j stimmt nicht überein                    // suche bei i+1 weiter                    break;                } else if (j == wort.length() - 1) {                    // gesamtes Wort wurde gefunden                    return i;                }            }        }        // Wort konnte nicht vollständig gefunden werden        return -1;    }
Fermer la fenêtre

Wie kann das suchen in großen Datenbeständen beschleunigt werden?

 

Wenn die Datenelemente gemäß einer Ordnungsrelation sortiert werden. Der Suchalgorithmus kann diese Eigenschaft nutzen, um ein bestimmtes Element in der sortierten Menge zu finden.