Premium Partner

NEV Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse 734.26

Fragen zur NEV für Sicherheitsberater.

Fragen zur NEV für Sicherheitsberater.

Nicht sichtbar

Nicht sichtbar

Kartei Details

Karten 35
Lernende 71
Sprache Deutsch
Kategorie Elektrotechnik
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 29.12.2013 / 19.06.2023
Lizenzierung Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-SA)    (Thomas Guadagnini)
Weblink
https://card2brain.ch/box/nev_verordnung_ueber_elektrische_niederspannungserzeugnisse_734_26
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/nev_verordnung_ueber_elektrische_niederspannungserzeugnisse_734_26/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Für was steht die Abkürzung NEV?

Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse.

Nenne den Geltungsbereich der NEV.

Die Verordnung gilt für elektrische Niederspannungserzeugnisse bis zur Verwendung einer Nennspannung von:

  • <1000V AC
  • <1500V DC

Was gilt als Inverkehrbringen eines Niederspannungserzeugnisses?

Als Inverkehrbringen gilt die entgeltliche oder unengeltliche Übertragung oder Überlassung von Niederspannungserzeugnissen zum Vertrieb oder Gebrauch in der Schweiz.

Was steht in der NEV bezüglich der Sicherheit?

Niederspannungserzeugnisse dürfen bei bestimmungsgemässen Gebrauch und möglichst auch bei voraussehbarem unsachgemässen Betrieb/Gebrauch sowie in voraussehbaren Störungsfällen weder Personen noch Sachen gefährden.