Partenaire Premium

NEV Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse 734.26

Fragen zur NEV für Sicherheitsberater.

Fragen zur NEV für Sicherheitsberater.


Non visible

Fichier Détails

Cartes-fiches 35
Utilisateurs 72
Langue Deutsch
Catégorie Electrotechnique
Niveau Collège
Crée / Actualisé 29.12.2013 / 19.06.2023
Attribution de licence Attribution - Partage dans les Mêmes Conditions (CC BY-SA)    (Thomas Guadagnini)
Lien de web
https://card2brain.ch/box/nev_verordnung_ueber_elektrische_niederspannungserzeugnisse_734_26
Intégrer
<iframe src="https://card2brain.ch/box/nev_verordnung_ueber_elektrische_niederspannungserzeugnisse_734_26/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Für was steht die Abkürzung NEV?

Verordnung über elektrische Niederspannungserzeugnisse.

Nenne den Geltungsbereich der NEV.

Die Verordnung gilt für elektrische Niederspannungserzeugnisse bis zur Verwendung einer Nennspannung von:

  • <1000V AC
  • <1500V DC

Was gilt als Inverkehrbringen eines Niederspannungserzeugnisses?

Als Inverkehrbringen gilt die entgeltliche oder unengeltliche Übertragung oder Überlassung von Niederspannungserzeugnissen zum Vertrieb oder Gebrauch in der Schweiz.

Was steht in der NEV bezüglich der Sicherheit?

Niederspannungserzeugnisse dürfen bei bestimmungsgemässen Gebrauch und möglichst auch bei voraussehbarem unsachgemässen Betrieb/Gebrauch sowie in voraussehbaren Störungsfällen weder Personen noch Sachen gefährden.

Welche grundlegenden Anforderungen stellt die NEV an die Niederspannungserzeugnisse?

Niederspannungserzeugnisse zur Verwendung mit einer Nennspannung von

  • 50V<1000V AC
  • 75V<1500V DC

, dürfen nur in Verkehr gebracht werden, wenn sie der grundlegenden Anforderungen nach Anhang I der Richtlinie 2006/95/EG entsprechen.

Welche technischen Normen sind anzuwenden?

  • Bundesamt für Energie bezeichnet mit Einvernehmen des SECO die geeigneten technischen Normen.
  • im militärischen Bereich Einbezug des VBS.
  • soweit möglich harmonisierte Normen.
  • unabhängige schweizerische Normen.

Wann muss eine Konformitätserklärung vorgelegt werden?

Wer Niederspannungserzeugnisse in Verkehr bringt, muss eine Konformitätserklärung vorlegen können.

Was sagt eine Konformitätserklärung aus?

Das damit ein Niederspannungserzeugnis den grundlegenden Anforderungen entspricht.