Lernkarten

Karten 54 Karten
Lernende 36 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 19.09.2013 / 30.04.2021
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 54 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bewegungsapparat "aktiv"

Muskeln, Sehnen

Fenster schliessen

Bewegungsapparat "passiv"

Skelett und Verbindungen (Gelenke)

Fenster schliessen

Bedeutung des Skeletts (5 Aufgabengebiete)?

 

- Stabilität, Stütze

- Schutzfunktion der inneren Organe

- Durch Muskelkontraktion Bewegung der Knochen

- Blutzellenbildung

- Mineralienhaushalt

Fenster schliessen

Gelenkende

Epiphyse

Fenster schliessen

Knochenschaft

Diaphyse

Fenster schliessen

Abschnitt zwischen Epiphyse und Diaphyse

Metaphyse

Fenster schliessen

Gelenkknorpel

cartilago articularis

Fenster schliessen

Knochenvorsprung

Apophyse

Fenster schliessen

Epiphysenfuge

linea epiphysialis

Fenster schliessen

Knochenbälckchen / Trabekel

substantia spongiosa

Fenster schliessen

Havers-Blutgefäss

canalis nutricius

Fenster schliessen

Knochenhaut

Periost

Fenster schliessen

Rindenschicht

substantia corticalis od. compacta wenn dicke Schicht

Fenster schliessen

gelbes Knochenmark

medulla ossium flava

Fenster schliessen

Knochenmarkhöhle

cavitas medullaris

Fenster schliessen

rotes, blutbildendes Knochenmark

medulla ossium rubra

Fenster schliessen

Wie heissen die Knochenzellen welche für den Abbau zuständig sind?

Osteoklasten

Fenster schliessen

Wie heissen die Knochenzellen welche für den Aufbau zuständig sind?

Osteoblasten

Fenster schliessen

Wie heissen die reifen Knochenzellen? (Nach dem Aufbau)

Osteozyten

Fenster schliessen

Man unterscheidet zwei Arten von Knochengewebe, welche?

Geflechtknochen (primärer Knochen) - kommt während der Knochenentwicklung vor und später nur noch in den Schädelnähten.

Lamellenknochen (sekundärer Knochen)

Fenster schliessen

Grundbaustein des Lamellenknochens?

Osteon (Havers-System), im Zentrum dessen liegt ein Havers-Kanal mit Blutgefässen und Nervenfasern

Fenster schliessen

Wie werden die ehemaligen Osteonen bezeichnet?

Schaltlamellen

Fenster schliessen

Wie verlaufen Havers-Gefässe?

Vertikal im Zentrum der Osteone

Fenster schliessen

Wie verlaufen Volkmann-Gefässe?

Vom Periost horizontal auf die Havers-Gefässe zu

Fenster schliessen

Wie nennt man die Knochenentwicklung/Verknöcherung?

Ossifikation

Fenster schliessen

Wie heissen die Skelettzellen eines Embryos?

mesenchym (synonym für Stammzellen)

Fenster schliessen

Wie heissen die zwei Knochenentwicklungsarten und wie unterscheiden sich diese?

- direkte (desmale) Ossifikation, direkt aus dem mesechymgewebe (NUR Schädel und Schlüsselbein-Clavicula)

- Indirekte (chontrale) Ossifikation, chontro = Knorpel, es bildet sich erst ein Knorpelskelett, daraus bildet sich der Knochen.

Fenster schliessen

Was heisst enchontrale Ossifikation?

en=innen

Bildung von primären Knochenkernen in der Dyaphyse (Knochenschaft), dann Bildung von sekundären Knochenkerne in den Epiphysen (Gelenkende)

Fenster schliessen

Was heisst perichontrale Ossifikation?

peri = umherum

Bildung von Knochenmanchetten um die Diaphyse (Knochenschaft), ist für das Breitenwachstum zuständig

Fenster schliessen

Bezeichnung lange Knochen (lat.)

ossa longa

zB. ulna (Elle), radius (Speiche), humerus (Oberarmk.), femur (Oberschenkelk.), tibia (Schienbein), fibula (Wadenbeink.)