Lernkarten

Karten 22 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 16.04.2015 / 21.12.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 16 Text Antworten 6 Multiple Choice Antworten

1/22

Fenster schliessen

Was bedeutet Heterogenität in der Etymologie?

Uneinheitlichkeit, Ungleichartigkeit > Heterogenität vs. Homogenität (Gleichförmigkeit, Einheitlichkeit)

Fenster schliessen

Was bedeutet Heterogenität in der Pädagogik?

Die unterschiedlichen Voraussetzungen der Lernenden

Fenster schliessen

Was berücksichtigt die Pädagogik der Vielfalt?

Es berücksichtigt die unterschiedlichen Voraussetzungen der Lernenden > Fokus auf individuellen Unterschieden

Fenster schliessen

Was bedeutet Assimilation?

Wir sind gleich - Werde so wie wir!

Fenster schliessen

Was bedeutet Integration?

Wir sind gleich - Wir geben dir einen Platz

Fenster schliessen

Was bedeutet Inklusion?

Wir sind verschieden - du passt zu uns. & Wir sind verschieden - Alle haben Platz.

Fenster schliessen

Ausgangslage Norm: Heterogenität

Abweichung

Andersartige einbeziehen

Sonderbehandlung

Fenster schliessen

Ausgangslage Norm: Integration

Sonderbehandlung

Abweichung

Andersartige einbeziehen

Fenster schliessen

Ausgangslage Norm: Differenzierung

Sonderbehandlung

Abweichung

Andersartige einbeziehen

Fenster schliessen

Ausgangslage Vielfalt (Anliegend der Inklusion): Heterogenität

Raum für Individualität

Vielfältige Gemeinschaft

Unterschiedlichkeit

Fenster schliessen

Ausgangslage Vielfalt (Anliegend der Inklusion): Integration

Unterschiedlichkeit

Vielfältige Gemeinschaft

Raum für Individualität

Fenster schliessen

Ausgangslage Vielfalt (Anliegend der Inklusion): Differenzierung

Raum für Individualität

Unterschiedlichkeit

Vielfältige Gemeinschaft

Fenster schliessen

Was untersucht die Defizithypothese (1960/1970er Jahre) (2 Punkte)

- Kulturelle Differenzen als Störfaktor, sie behindern die Integration

- kompensatorische Pädagogik, Ausländerpädagogik, Assimilation als Ziel

Fenster schliessen

Was untersucht die Differenzhypothese (ab Mitte 1970er Jahre)

— Kulturelle Differenzen als positive Erscheinungen
— Unterricht soll die unterschiedlichen Kulturen und Sprachen einbeziehen

Fenster schliessen

Was untersucht die Diversitätshypothese (ab 1990er Jahre)

— Kulturelle Differenzen sind wichtig, aber mit anderen Formen der Differenz kombiniert

— Pluralistische Pädagogik: Leben mit Diversitäten erlernen

Fenster schliessen

Was untersucht die Gleichheitshypothese? (ab 2000)

Heterogenität als Normalfall: Pädagogik soll sich an den individuellen Bedürfnissen orientieren

Fenster schliessen

Nenne die vier Gerechtigkeitsprinzipien

-Gleichheitsprinzip

-Bedürfnisprinzip

-Leistungsprinzip

-Statusprinzip

Fenster schliessen

Was bedeutet Equality of access and provision

Gleichheit im Zugang und der Bereitstellung

Fenster schliessen

Was bedeutet Equality of circumstances?

Gleichheit der Zugangsvoraussetzungen

Fenster schliessen

Was bedeutet Equity of participation and treatment?

Gerechtigkeit in der Teilnahme und der Behandlung

Fenster schliessen

Was bedeutet Equity of outcome?

Gerechtigkeit im Ergebnis

Fenster schliessen

Was meint der Begriff «Meritokratie» genau?

Meritokratie ist das Ordnungsprinzip, nach dem sich unser Bildungssystem organisiert. Selektionsentscheide und die Vergabe von Bildungszertifikaten werden nach meritokratischen Kriterien vergeben. Das heisst, dass die Verteilung von Bildungsabschlüssen und die Zuteilung zu Ausbildungsgängen nach dem Leistungsprinzip erfolgen sollen.