Lernkarten

Katharina Malzahn
Karten 264 Karten
Lernende 262 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 22.01.2014 / 03.02.2021
Lizenzierung Namensnennung - Nicht-kommerziell -Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-NC-SA)     (Katharina Malzahn)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 264 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Dichotomie-Korrolarium (George Kelly)

Konstruktionssystem setzt sich zusammen aus begrenzter Anzahl dichotomer Konstrukte

Fenster schliessen

Wahl-Korrolarium (George Kelly)

Person wählt diejenige Alternative bei der sie größere Möglichkeiten für eine Ausdehnung antizipiert

Fenster schliessen

Bereichs-Korrolarium (George Kelly)

Ein Konstrukt ist nur für die Vorhersage eines begrenzten Bereichs von Ereignissen geeignet

Fenster schliessen

Erfahrungs-Korrolarium (George Kelly)

Konstruktionssystem einer Person variiert, während sie nach und nach die Replikationen von Ereignissen konstruiert.

Fenster schliessen

Modulations-Korrolarium (George Kelly)

Variation im Konstruktsystem einer Person wird begrenzt durch die Durchlässigkeit der Konstrukte, innerhalb deren Angemessenheitsbereich die Varianten liegen.

Fenster schliessen

Fragmentations-Korrolarium (George Kelly)

Person kann nacheinander eine Vielzahl von Subsystemen ihrer Konstruktionssystems verwenden

Fenster schliessen

Ähnlichkeits-Korrolarium (George Kelly)

Ausmaß in dem eine Person eine Konstruktion verwendet, die der ähnlich ist, die eine andere Person verwendet, werden ihre psychologischen Prozesse einander ähnlich sein

Fenster schliessen

Sozialitäts-Korrolarium (George Kelly)

Ausmaß indem eine Person die Konstruktionsprozesse einer anderen Person konstruiert kann sie eine Rolle in einem sozialen Prozess spielen, der andere Personen miteinbezieht