Lernkarten

Karten 35 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache English
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 22.01.2016 / 21.02.2016
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Worin unterscheidet sich Voll- und Teilerhebung?

Vollerhebung = Grundgesamtheit

Teilerhebung = Ausschnitt aus der Grundgesamtheit

Fenster schliessen

Definieren Sie die Begriffe Messen, Skalierung und Skala.

Messen: Abbilden eines empirischen Sachverhaltes druch Zahlen

Skalierung: Zuordung von Zahlen zur Menge der Merkmalsausprägungen

Skala: Numerisches abbilden von empischen Merkmalen

Fenster schliessen

Welche Skalenniveaus kennen Sie?

Erläutern Sie diese kurz und geben Sie jeweils ein Beispiel.

Nominalskala

  • Gibt eine Klassifikation an, bei der Rangwerte identisch oder unterschiedlich sein kann
  • Bewertung oder Festleung der Rangfogle nicht nöglich
  • Geschlecht

Ordninalskala

  • Gibt Rangfolge eines Merkmals an
  • Abstände nicht messbar
  • Rang Autorennen

Intervallskala

  • Gibt Rangfolge an
  • Abstände messbar
  • Temperatur

Verhältnisskala

  • Hat absoluten Nullpunkt
  • Gibt Abstände an
  • Erlaubt es Merkmale ins Verhältnis zu setzen
  • Alter
Fenster schliessen

Erläutern Sie zwei Skalentypen.

Ratingskala: Wird semantisch differenziert und als äquiditant interpretiert.

Likertskala: Testpersonen erhalten  gleiche Anzahl von positiven und negativen Stimuli zum Betrachtungsgegenstand

Fenster schliessen

Was ist bei der Dokumentation der Analyseergebnisse zu beachten?

  • Wenige Darstellungsformen für Diagramme (Kuchen, Balken, Säule)
  • Wiederkehrender Aufbau
  • Text beschreibt Bild
  • Vom Einfachen zum Komplizierten
  • Kernbotschaft muss bei jeder Auswertung erkennbar sein
  • Forschungsfrage gibt roten Faden vor
Fenster schliessen

Wie definieren Sie Unternehmensziel, Marketingziel, Strategie und Marketingstrategie?

Unternehmensziel:

  • Orientierungs- & Richtgrößen für unternehmerisches Handeln
  • Aussagen über angestrebte Zustände, die mithilfe unternehmerischer Maßnahmen erreicht werden sollen

Merketingziel:

  • Ziel, welches durch Einsatz von Marketinginstrumenten erreicht werden soll
  • Werden aus allgemeinen Unternehmenszielen entwickelt

Strategie:

  • Wiederspruchfreies Zusammenspiel zwischen Zielen und Handlungsrichtungen mit mittel- bis langfristigem Charakter
  • Weg zur Zielerreichung
  • Entscheidungen über Mitteleinsatz im Unternehmen zur Zielerreichung

Marketingstrategie:

  • Strategie mit marktbesogenen Zielen
  • Mittel- bis langfristig gültig, was sie von taktischen und operativen Marketingmaßnahmen unterschiedet
Fenster schliessen

Welche Zielebenen sind im ZIelplanungsprozess zu berücksichtigen?

  • Unternehmenszweck
  • Unternehmensidentität
  • Unternehmensgrundsätze
  • Oberziele des Unternehmens
  • Marketingbereichsziele
  • Geschäftsfeldziele
  • Maßnahmenorientierte Ziele
Fenster schliessen

Welche Konflikte können bei der Festlegung von Zielen entstehen?

  • Zielkonkurrenz (Kostenminimierung vs. Arbeitsplatzerhaltung)
  • Ziele beeinträchtigen sich (Ökostrom nutzung beeinträchtigt Energiekostenminimierung)
  • Zielantinomie = logischer Wiederspruch (Freihandel vs. Autarkie)