Premium Partner

KLR - 1+2 Kostentheorie, Aufgaben und Syteme der Kostenrechnung

Kapitel 1 und 2 im Skript

Kapitel 1 und 2 im Skript


Set of flashcards Details

Flashcards 24
Language Deutsch
Category Micro-Economics
Level University
Created / Updated 01.10.2013 / 28.03.2016
Licencing No Copyright (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/klr_12_kostentheorie_aufgaben_und_syteme_der_kostenrechnung
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/klr_12_kostentheorie_aufgaben_und_syteme_der_kostenrechnung/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Aufgaben der KLR

für betriebsintere Zwecke (deshalb keine gesetzlichen Vorgaben) Kontrollfunktion, Kalkulation (Preis-), Entscheidungsgrundlage für Betriebswirtschaftliche Vorhaben,Statistik und Vergleicherechnung, Planungsrechnung, interne Stuerungsmöglichkeit, Verfahrensauswahl, Kaufentscheidugen, optimale Produktionsprogramme, Bestandsbewertung

 

Beschreibe fixe Kosten  Kf

Kosten (in Geld bewertete Mengen an Produktionsfaktoren, Abgaben oder Leistungen), die in gleicher Höhe UNABHÄNGIG von der produzierten Stückzahl entstehen

 

Variable Kosten  Kv

Kosten (in Geld bewertete Leitungen, Abgaben, Produktionsfaktoren und- güter), die in ABHÄNGIGKEIT von der produzierten Menge entfallen

Kv = kv * x

(variablen Stückkosten mal Ausbringungsmenge)

Gesamtkosten =

Summe aus den fixen und variablen Kosten

K = Kf + kv*x     => Kostenfunktion