Lernkarten

Karten 48 Karten
Lernende 446 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 08.05.2015 / 23.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 39 Text Antworten 9 Multiple Choice Antworten

1/48

Fenster schliessen

 

Wie groß ist die Körperkern-Temperatur beim Menschen im Wachzustand?

 

28°C

34°C

35°C

36 bis 37°C

38°C

Fenster schliessen

Wie groß muss die relative Luftfeuchte gemäß ASR (Arbeitsstätten-Richtlinie) bzw. DIN mindestens betragen?

25 %

30 %

20 %

40 %

35 %

Fenster schliessen

Wie heißt das Phänomen, das bei offenen Kaminheizungen zu Unbehaglichkeit führt.

Strahlungszug

Fenster schliessen

Wie hoch ist die behagliche Luftgeschwindigkeit bei einem Turbulenzgrad von 20 % und einer Lufttemperatur von 22 °C?

Etwa 0,17 m/s.

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 01.10.2019
    Kommentar gelöscht
1

Wie kann der menschlich Körper die Wärmeabgabe beeinflussen?

Änderung der Durchblutung der Extremitäten und der Hautoberfläche. Vermehrte Verdunstungskühlung beim Schwitzen.

Fenster schliessen

Wie reagiert ein menschlicher Körper auf sehr kalte Umgebungstemperatur bzw. gegen Unterkühlung?

Die Durchblutung der Körperschale und der Extremitäten wird gedrosselt und damit die Temperaturdifferenz zwischen Haut und Umgebung reduziert. Die Wärmeabgabe reduziert sich..

Fenster schliessen

Wie reagiert ein menschlicher Körper auf sehr warme Umgebungstemperatur bzw. gegen Überhitzung?

Die Durchblutung der Körperschale und der Extremitäten wird verstärkt, indem sich die Blutgefäße erweitern und damit die Temperaturdifferenz zwischen Haut und Umgebung vergrößert. Die Wärmeabgabe erhöht sich. Voraussetzung: die Haut ist wärmer als die Umgebung.

Fenster schliessen

Wie verhält sich die behagliche Lufttemperatur zu Tätigkeit und Bekleidungszustand.

Bei starker Tätigkeit ist geringere Lufttemperatur vorteilhaft und umgekehrt. Bei kühlerer Luft ist eine Bekleidung mit besserer Dämmwirkung vorteilhaft und umgekehrt.

Fenster schliessen

Wie verändert sich die behagliche Luftgeschwindigkeit bei steigendem Turbulenzgrad?

Warum ist das so?

Die behagliche Luftgeschwindigkeit sinkt.

Weil der konvektive Wärmetransport bei steigendem Turbulenzgrad steigt.

Fenster schliessen

Wieso ist es wichtig, die Unterschiede der mittleren Wandtemperatur gering zu halten?

Für den menschlichen Wärmehaushalt ist es wichtig, dass der Körper allseitig Wärme abstrahlen kann. Je weniger die Temperaturen von einander abweichen, desto gleichmäßiger erfolgt die Entwärmung.

Fenster schliessen

Wo liegt der behagliche Bereich für die rel. Luftfeuchte bei einer Lufttemperatur von 22 °C?

35 % bis 65 %

Fenster schliessen

Wo wird ein Heizkörper in einem Raum vorteilhafterweise installiert, um den Raum gleichmässig zu erwärmen?

Unter dem Fenster.

Fenster schliessen

 

Welcher Wert gilt in Büros als Höchstwert für die CO2-Konzentration?

 

0,05 %

0,15 %

1500 ppm

2000 ppm

Fenster schliessen

Wie verschiebt sich die Obergrenze der Behaglichkeitsfeldes für die relative Feuchte bei steigender Temperatur? Begründe!

Bei steigender Temperatur kann der Mensch weniger Wärme über Konvektion und Strahlung abgeben und versucht dieses mittels Schwitzen und Verdunstungskühlung auszugleichen. Dazu darf die Luft bei hohen Temperaturen nicht zu stark gesättigt sein, damit die Verdunstung erfolgen kann. Die Grenzfeuchte sinkt mit steigender Temperatur.

Fenster schliessen

An einem warmen Sommertag erreichen die Luft- und Wandtemperaturen die Temperatur der Hautoberfläche und es wird unangenehm. Wie sind dann die Anteile der Wärmetransport-Mechanismen bei der Wärmeabgabe des Menschen. Begründe.

Die Kühl-Wärmeströme durch Strahlung, Leitung und Konvektion kommen zum Erliegen, oder kehren sich bei hohen Temperaturen sogar um. Grund ist die fehlende Temperatur-Differenz. Einzig die Kühlung durch die Schweiß-Verdunstung kann noch stattfinden.

Fenster schliessen

Asymmetrisches Strahlungsklima führt zu...

Unbehaglichkeit.

Fenster schliessen

Bei einer Umgebungstemperatur von 26 °C haben Sie die Möglichkeit, den Raum auf 25 °C oder auf 22 °C zu temperieren. Bewerten Sie die beiden Temperaturen.

Bei etwa 22 °C habe ich optimale Behaglichkeit. Bei 25 °C ist es gerade noch behaglich, jedoch ist der Betrieb der Kühlanlage deutlich wirtschaftlicher.

Fenster schliessen

Erläutern Sie die Abhängigkeit der behaglichen Luftgeschwindigkeit von der Lufttemperatur .

Je höher die Lufttemperatur ist, umso höher sollte die Luftgeschwindigkeit sein, um den Menschen ausreichend zu kühlen und umgekehrt.

Fenster schliessen

In welchem Frequenzbereich spricht man von Hörschall?

16 Hz - 16 kHz

50 Hz - 20 kHz

10 Hz - 100 Hz

1000 Hz - 3000 Hz

Fenster schliessen

Mit welchem Messgerät kann man die mittlere Temperatur der Umschließungsflächen messen?

Mit einem Globe-Thermometer, einem Thermometer, dass sich in einer schwarzen Kugel befindet.

Fenster schliessen

Mit welchen Messgeräten bzw. Maßnahmen kann ich bei folgenden Belästigungen vorbeugen?

hoher CO- bzw. CO2-Gehalt, feuchte Wände, Staubquellen bei industrieller Fertigung

CO- bzw. CO2-Mess- oder Warngerät, höherer Frischluftstrom

Taupunkthygrometer, bessere Lüftung

Staub vermeiden (Flüssigkeitsspülung), Punktabsaugung mit Filter

Fenster schliessen

Nenne die wichtigsten hygienischen Behaglichkeitsfaktoren.

CO2-Konzentration, O2-Konzentration, Gerüche, Grobstaub (belästigend), Feinstaub (ggf. gesundheitsgefährdend), gasförmige Schadstoffe, Keime (Viren, Bakterien, Pilze), Pollen (Allergie!)

Fenster schliessen

Nenne Probleme, die bei zu hoher rel. Luftfeuchte im Winter in alten Wohnungen entstehen können.

An den schlecht gedämmten, kalten Aussenwänden kann durch Taupunkt-Unterschreitung Wasserdampf kondensieren und zu Schimmelausbreitung führen.

Fenster schliessen

Um die Körpertemperatur konstant zu halten, muss der Mensch Wärme an die Umgebung abgeben. Welche Art der Wärmeabgabe ist bei steigender Umgebungstemperatur effektiver?

Konvektion

Strahlung

Verdunstung

Wärmeleitung

Fenster schliessen

Warum fühlt man sich in Kirchen, Bunkern oder Höhlen trotz hoher Raumluft-Temperaturen unbehaglich?

Die Wandstrahlung ist aufgrund der kleinen Wandtemperaturen sehr gering. Dadurch kühlt der Mensch aus, es wird unbehaglich.

Fenster schliessen

Was bedeuten Immision und Emission?

Immission (von Lateinisch immittere „hineinschicken, -senden“) bezeichnet im Deutschen Eintrag bzw. Einsetzung.

Emission (von Lateinisch emittere „herausschicken, -senden“), im Deutschen Austrag oder Ausstoß, bedeutet allgemein Aussendung von Störfaktoren in die Umwelt. Die Quelle wird Emittent genannt.

Fenster schliessen

Was beschreibt dezipol?

Neben der Geruchsemission, die in Olf angegeben wird, gibt es ein Maß für die Geruchsimmission, bei der der Luftvolumenstrom der Lüftung mit einfließt, das Dezipol.

Fenster schliessen

Was ist akustisch unbehaglich?

  • Nebengeräusche über Toleranzpegel
  • unangenehmer Schall (frequenzabhängig)
  • ungewohnte Geräusche
  • schalltote Räume
  • Räume mit totalreflektierenden Wänden (Hall)
Fenster schliessen

Was ist das Maximum der relativen Luftfeuchte nach DIN bzw. ASR in %?

20

50

65

80

Fenster schliessen

Was ist die Pettenkofer-Zahl?

Pettenkofer hat die CO2-Konzentration der Luft von 1000 ppm als Behaglichkeitsgrenze festgelegt. Oberhalb dieser Konzentration ist die Luft nicht mehr als frisch und geruchlos anzusehen.