Lernkarten

Karten 48 Karten
Lernende 446 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 08.05.2015 / 23.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 39 Text Antworten 9 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Asymmetrisches Strahlungsklima führt zu...

Unbehaglichkeit.

Fenster schliessen

Bei einer Umgebungstemperatur von 26 °C haben Sie die Möglichkeit, den Raum auf 25 °C oder auf 22 °C zu temperieren. Bewerten Sie die beiden Temperaturen.

Bei etwa 22 °C habe ich optimale Behaglichkeit. Bei 25 °C ist es gerade noch behaglich, jedoch ist der Betrieb der Kühlanlage deutlich wirtschaftlicher.

Fenster schliessen

Erläutern Sie die Abhängigkeit der behaglichen Luftgeschwindigkeit von der Lufttemperatur .

Je höher die Lufttemperatur ist, umso höher sollte die Luftgeschwindigkeit sein, um den Menschen ausreichend zu kühlen und umgekehrt.

Fenster schliessen

In welchem Frequenzbereich spricht man von Hörschall?

16 Hz - 16 kHz

50 Hz - 20 kHz

10 Hz - 100 Hz

1000 Hz - 3000 Hz

Fenster schliessen

Mit welchem Messgerät kann man die mittlere Temperatur der Umschließungsflächen messen?

Mit einem Globe-Thermometer, einem Thermometer, dass sich in einer schwarzen Kugel befindet.

Fenster schliessen

Mit welchen Messgeräten bzw. Maßnahmen kann ich bei folgenden Belästigungen vorbeugen?

hoher CO- bzw. CO2-Gehalt, feuchte Wände, Staubquellen bei industrieller Fertigung

CO- bzw. CO2-Mess- oder Warngerät, höherer Frischluftstrom

Taupunkthygrometer, bessere Lüftung

Staub vermeiden (Flüssigkeitsspülung), Punktabsaugung mit Filter

Fenster schliessen

Nenne die wichtigsten hygienischen Behaglichkeitsfaktoren.

CO2-Konzentration, O2-Konzentration, Gerüche, Grobstaub (belästigend), Feinstaub (ggf. gesundheitsgefährdend), gasförmige Schadstoffe, Keime (Viren, Bakterien, Pilze), Pollen (Allergie!)

Fenster schliessen

Nenne Probleme, die bei zu hoher rel. Luftfeuchte im Winter in alten Wohnungen entstehen können.

An den schlecht gedämmten, kalten Aussenwänden kann durch Taupunkt-Unterschreitung Wasserdampf kondensieren und zu Schimmelausbreitung führen.

Fenster schliessen

Um die Körpertemperatur konstant zu halten, muss der Mensch Wärme an die Umgebung abgeben. Welche Art der Wärmeabgabe ist bei steigender Umgebungstemperatur effektiver?

Konvektion

Strahlung

Verdunstung

Wärmeleitung

Fenster schliessen

Warum fühlt man sich in Kirchen, Bunkern oder Höhlen trotz hoher Raumluft-Temperaturen unbehaglich?

Die Wandstrahlung ist aufgrund der kleinen Wandtemperaturen sehr gering. Dadurch kühlt der Mensch aus, es wird unbehaglich.

Fenster schliessen

Was bedeuten Immision und Emission?

Immission (von Lateinisch immittere „hineinschicken, -senden“) bezeichnet im Deutschen Eintrag bzw. Einsetzung.

Emission (von Lateinisch emittere „herausschicken, -senden“), im Deutschen Austrag oder Ausstoß, bedeutet allgemein Aussendung von Störfaktoren in die Umwelt. Die Quelle wird Emittent genannt.

Fenster schliessen

Was beschreibt dezipol?

Neben der Geruchsemission, die in Olf angegeben wird, gibt es ein Maß für die Geruchsimmission, bei der der Luftvolumenstrom der Lüftung mit einfließt, das Dezipol.

Fenster schliessen

Was ist akustisch unbehaglich?

  • Nebengeräusche über Toleranzpegel
  • unangenehmer Schall (frequenzabhängig)
  • ungewohnte Geräusche
  • schalltote Räume
  • Räume mit totalreflektierenden Wänden (Hall)
Fenster schliessen

Was ist das Maximum der relativen Luftfeuchte nach DIN bzw. ASR in %?

20

50

65

80

Fenster schliessen

Was ist die Pettenkofer-Zahl?

Pettenkofer hat die CO2-Konzentration der Luft von 1000 ppm als Behaglichkeitsgrenze festgelegt. Oberhalb dieser Konzentration ist die Luft nicht mehr als frisch und geruchlos anzusehen.

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 15.12.2016
    *homoisotherm
1

Was ist ein homoiothermes Lebewesen?

Ein gleichwarmes Lebewesen, ein Warmblüter.

Fenster schliessen

Was ist ein Olf?

Ein Olf ist die Geruchsbelastung, die von einem Normmenschen (erwachsene Person mit einem Hygienestandard von 0,7 Bädern pro Tag, 1,8 m² Hautoberfläche und bei sitzender Tätigkeit) ausgeht.

Fenster schliessen

Was ist zu unternehmen, wenn die behagliche Luftgeschwindigkeit am Büroarbeitsplatz überschritten ist?

  • Luftströmungsrichtung verändern, (Luftauslässe, Deckenanbauten, Leuchten etc. ändern)
  • Luftgeschwindigkeit reduzieren (Lüfterdrehzahl reduzieren)
  • Lufttemperatur erhöhen (sofern erwünscht, im Winter teuer, im Sommer oft nicht erwünscht)
  • Turbulenzgrad senken (Möblierung umstellen, Luftauslässe modifizieren)
  • Arbeitsplatz an anderer Stelle einrichten
Fenster schliessen

Welche Gefahr besteht, wenn man aus einem stark gekühlten Raum (20°C) in sommerliche Umgebung (35 °C) tritt?

Der starke Hitzereiz führt sofort zu einer starken Durchblutung der Extremitäten, um den Körper zu kühlen. Dadurch kommt es zu einem starken Druckabfall im Blutkreislauf verbunden mit Durchblutungsstörungen des Gehirns. Es besteht die Gefahr von Bewusstlosigkeit.

Fenster schliessen

Welche gesundheitlichen Probleme können entstehen, wenn die relative Luftfeuchtigkeit zu gering ist?

  • Trockene Schleimhäute führen zu erhöhter Infektionsgefahr bzgl. Erkältungskrankheiten.
  • Erhöhte Feinstaubbelastung führt zu Augenreizung und Halzkratzen
  • Trockene Haut
  • Elektrostatische Aufladung/Entladung führt zu Explosionsgefahr oder Erschrecken.
Fenster schliessen

Welche Heizungsanlage ist für die Flächenheiz-Konzepte als besonders wirtschaftlich anzusehen?

Wegen der niedrigen erforderlichen Flächen-Temperaturen eignen sich besonders Wärmepumpen-Anlagen (hoher COP) und Brennwert-Heizungen (viel Kondensationswärme).

Fenster schliessen

Welche Nachteile haben Fußbodenheizung in älteren Wohngebäuden?

Ältere Wohngebäude sind oft schlecht wärmegedämmt. Die Aussenwände sind daher recht kühl. Aufgrund des Strahlungszuges kann es unbehaglich werden. Ferne kann der Taupunkt unterschritten werden, es kann sich Schimmel bilden.

Fenster schliessen

Welche Probleme entstehen, wenn man bei hoher Aussentemperatur (z.B. 35 °C) einen stark gekühlten Raum (z.B. 22 °C) betritt?

Aufgrund der schweißnassen Bekleidung und der kühlen und trockenen Raumluft kommt es zu starker konvektiver und sehr starker Verdunstungskühlung der Körperoberfläche. Dies führt zu erhöhter Erkältungsgefahr.

Fenster schliessen

Welche Probleme treten auf, wenn der Heizkörper gegenüber der Fensterfront installiert wird?

  • Aufgrund der ungleichmäßigen Erwärmung des Raumes treten Kaltluftströmungen auf dem Fussboden in Richtung Innenwand auf (Fusskälte).
  • An kalten Aussenwänden kann Schimmel entstehen
  • Aufgrund der ungleichmäßigen Wandtemperaturen entsteht Strahlungszug.
Fenster schliessen

Welche Raumheizungskonzepte sind die behaglichsten? Begründe!

Vorteilhafterweise heizt man alle Umschließungsflächen auf die gleiche Temperatur. Damit folgt dieses Heizkonzept:

  • Radiator- bzw. Konvektorheizung der Fensterwand
  • Fußbodenheizung
  • Wandheizung
Fenster schliessen

Welchen Nachteil haben Strahlungsheizungen

Wegen der ungleichmäßigen Erwärmung der Haut wird es unbehaglich. Es entsteht Strahlungszug.

Fenster schliessen

Welcher Faktor gehört nicht zu den physikalischen Einflüssen in dem Bereich der Behaglichkeit auf den Menschen?

mittlere Wandflächentemperatur

Alter des Menschen

Turbulenzgrad der Luftbewegung

Raumluftbewegung

Raumluftfeuchte

Fenster schliessen

Welches Problem kann bei hoher rel. Feuchte im Sommer für Menschen entstehen?

Schwüle warme Luft vermindert die Verdunstungskühlung von Schweiß auf der Haut und führt somit zu Überhitzungs- und Kollapsgefahr.

Fenster schliessen

Weshalb sollte die Oberflächen-Temperatur von Fußböden 29 °C im Aufenthaltsbereich nicht überschritten werden?

Menschen mit Durchblutungsstörungen der unteren Extremitäten (Beine) erleiden Kribbeln und Unwohlsein.

Fenster schliessen

Weshalb sollte die relative Luftfeuchte in Serverräumen 30 % nicht unterschreiten?

Wegen möglicher elektrostatischer Entladung und damit verbundener Beschädigung der Hardware. Weiterhin können Mitarbeiter Erkältungskrankheiten davon tragen.