Lernkarten

Karten 230 Karten
Lernende 131 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 11.01.2014 / 18.12.2021
Lizenzierung Namensnennung (CC BY)     (Controller-Akademie)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 230 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Sind im unten aufgeführten Sachverhalt aktive/passive latente Steuern zu bilden oder nicht?

Die Vorsorgeverpflichtung beträgt nach Einschätzung der Aktuare 300 TCHF aufgrund erwarteter zukünftiger Gehaltssteigerung. Steuerlich/handelsrechtlich sind Rückstellungen von 210 TCHF zu bilden.

passive latente Steuern

aktive latente Steuern

keine latenten Steuern

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Sind im unten aufgeführten Sachverhalt aktive/passive latente Steuern zu bilden oder nicht?

Die Wertberichtigung einer ausstehenden Forderung nach IFRS wird steuerrechtlich nicht annerkannt.

aktive latente Steuern

passive latente Steuern

keine latenten Steuern

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Sind im unten aufgeführten Sachverhalt aktive/passive latente Steuern zu bilden oder nicht?

Die Wertpapiere werden zum Marktwert von 750 TCHF bilanziert gemäss dem IFRS-Prinzip "Available for sale-Securities". Handels-/steuerrechtlich stehen die Anschaffungskosten von 500 TCHF in der Bilanz.

aktive latente Steuern

passive latente Steuern

keine latenten Steuern

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Sind im unten aufgeführten Sachverhalt aktive/passive latente Steuern zu bilden oder nicht?

Es wird bei einem langfristigen Auftrag nach neuesten Erkenntnissen der Kostenrechnung ein Verlust erwartet. Nach IFRS wird der Verlust sofort erfasst. Handelsrechtlich/steuerlich wird kein entsprechender Aufwand berücksichtigt.

aktive latente Steuern

passive latente Steuern

keine latenten Steuern

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Sind im unten aufgeführten Sachverhalt aktive/passive latente Steuern zu bilden oder nicht?

Nach IFRS mussten die Forderungen gegenüber einem Kunden wertberichtigt und um CHF 500'000 abgeschrieben werden. Diese Abschreibungen sind steuerlich nicht anerkannt.

aktive latente Steuern

passive latente Steuern

keine latenten Steuern

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Welche der folgenden Aussagen sind korrekt?

Latente Steuern sind nicht abzuzinsen

Für latente Steuern besteht ein Aktivierungswahlrecht und ein Passivierungsgebot

Für latente Steuern besteht grundsätzlich ein Aktivierungs- als auch ein Passivierungsgebot

Latente Steueransprüche sind als kurzfristige Vermögenswerte auszuweisen

Fenster schliessen

IAS 12 - STEUERN

Welche der folgenden Aussagen sind korrekt?

Aktive latente Steuern sind grundsätzlich auch auf Verlustvorträgen zu bilden

Latente Steuerschulden sind als kurzfristige Schulden auszuweisen

Latente Steuern sind auf temporären Differenzen zu bilden

Latente Steueransprüche und latente Steuerschulden sind niemals zu saldieren

Fenster schliessen

IAS 16 - SACHANLAGEN

Eine Sachanlage wird nach einer Wertberichtigung (Impairment) wieder aufgewertet. Bis zu welchem Wert darf die Sachanlage maximal aufgewertet werden?

Erzielbarer Betrag

Marktwert

Planmässiger Buchwert ohne Wertberichtigung

Zeitwert

Nutzungswert