Partenaire Premium

Geschichte: Wer herrscht in Europa?

Forum Geschichte 2, Kapitel 2, Fragen zu den Seiten 50-71

Forum Geschichte 2, Kapitel 2, Fragen zu den Seiten 50-71


Non visible

Fichier Détails

Cartes-fiches 21
Langue Deutsch
Catégorie Histoire
Niveau Collège
Crée / Actualisé 24.11.2013 / 11.10.2014
Attribution de licence Pas de droit d'auteur (CC0)
Lien de web
https://card2brain.ch/box/geschichte_wer_herrscht_in_europa
Intégrer
<iframe src="https://card2brain.ch/box/geschichte_wer_herrscht_in_europa/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was weisst du über das Papsttum?

  • Amtsbezeichnung für das Oberhaupt der katholischen Kirche
  • direkter Nachfolger des Apostels Petrus
  • Im Mittelalter fühlten sich die Päpste auch berechtigt, in den weltlichen Herrschaftsbereich einzugreifen (z.B. Kaiserkrönung)

In welche Teile war das Römische Reich im Jahre 395 n. Chr. zerfallen?

  • Weströmische Reich
  • Oströmische Reich

Warum verlor das Weströmische Reich immer mehr an Bedeutung?

Die Völkerwanderung, vor allem die Germanen, liessen dieses Reich untergehen.

Was versteht man unter Völkerwanderung?

Völkerbewegung, die ihre Ursache in Landmangel, Klimaverschlechterung oder Vertreibung durch andere Völker hat.

Was versteht man unter Christianisierung?

Bezeichnung für die Verbreitung der christlichen Lehre, die mehrere Jahrhunderte in Europa dauerte. Das Christentum verbreitete sich durch Mission christlicher Mönche, ursprünglich aus Irland.

Was ist das Bürgerrecht?

Die Bürger hatten Rechte, sie hatten andere Rechte als nur die Einwohner.

Männer hatten mehr Rechte als Frauen.

Was ist ein Mark im Mittelalter

Ein öffentlicher Ort, bei dem Händler und Hersteller von Waren, wie Handwerker und Bauern, ihre Waren zum Verkauf anbieten.

Wie stellte Chlodwig I. den Grundstein die Christianisierung im Frankenreich?

Er liess sich taufen und erklärte den christlichen Glauben als Staatsreligion.