Premium Partner

Friseur Lernfeld 8 Haare tönen

Interessantes zum Thema Haare tönen. Physikalischer Vorgang.

Interessantes zum Thema Haare tönen. Physikalischer Vorgang.


Kartei Details

Karten 16
Lernende 28
Sprache Deutsch
Kategorie Handwerk
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 10.12.2012 / 21.02.2024
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/friseur_lernfeld_8_haare_toenen
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/friseur_lernfeld_8_haare_toenen/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Wodurch unterscheiden sich Tönungen von den Färbe- und Colorationsmitteln?

Den Farbstoffen, den chemischen Eigenschaften, der Deckkraft und der Haltbarkeit.

Was versteht man unter Direktziehern?

Fertigfarbstoffe. Fertge Pigmente die sich nicht erst entwickeln müssen.

Nenne Beispiele für Fertigfarbstoffe.

Methylenblau(Blau), Nitrophenylendiamin(Rot)

Wovon ist das Eindring- und Haftvermögen von Fertigfarbstoffen abhängig?

Von der Molekülgröße, der elektrischen Ladung der Moleküle, der Struktur des Haares, der Einwirkzeit und der verwendeten Trägersubstanz