Cartes-fiches

Rudolf Flückiger
Cartes-fiches 14 Cartes-fiches
Utilisateurs 4 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau École primaire
Crée / Actualisé 12.11.2012 / 23.04.2013
Attribution de licence Pas de droit d'auteur (CC0)
Lien de web
Intégrer
1 Réponses exactes 10 Réponses textes 3 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Was sagt dir diese Karte?

Das ist die EU 2011. Im Schengenabkommen ist geregelt, wie man die Aussengrenzen kontrollieren will. Ein Asylbewerber kann sich nur in einem Land anmelden. Macht er das anderswo wird er ins Land abgeschoben, wo er das erste Gesuch gestellt hat. Die Schweiz bezahlt pro Jahr ca. 100 Mio für das Bewachungssystem der Aussengrenzen.

Fermer la fenêtre

Wie viele Personen melden sich pro Jahr in der Schweiz und möchten gerne Asyl erhalten?

5000

10000

15000

20000

25000

Fermer la fenêtre

Wieviele Personen ungefähr haben 2011 tatsächlich Asyl bekommen in der Schweiz?

2000

3000

4000

5000

6000

Fermer la fenêtre

Erstelle eine Rangliste mit den Ländern, aus denen 2011 die grössten Gruppen der Asylbewerber stammten.

1. Eritrea

2. Tunesien

3. Nigeria

4. Serbien

5. Afghanistan

Fermer la fenêtre

Wie viele % der Gesuchsteller bekommen tatsächlich Asyl?

1%

10%

20%

30%

100%

Fermer la fenêtre

Definition für Flüchtling

Ein Flüchtling ist eine Person, die sich aus Gründen der Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder wegen ihrer politischen Überzeugung in einem andern Land befindet, weil sie in ihrem Land den Schutz nicht findet.

Fermer la fenêtre

Wie bezeichnet man Flüchtlinge, die in ihrem Land nicht bedroht sind und trotzdem eine Asylgesuch einreichen?

Wirtschaftsflüchtlinge
Fermer la fenêtre

Wer in der Schweiz Asyl beantragen will muss sich in einem der vier Empfangsstellen des Bundesamtes für Migration melden. Wo stehen die?

Chiasso, Vallorbe, Basel, Kreuzlingen