Lernkarten

Roland Schenkel
Karten 65 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 23.07.2012 / 10.11.2015
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 65 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

GBT: welche referenznetze hat man verwendet?

LV03+ und LN02+ => gibts zwar nicht wirklich, aber man hat LN02 mit diversen Korrekturen (strickte orthometrische Korrekturen, Geschwindigkeits Korrekturen, genaues Geoidmodell) verwendet; daher +

Fenster schliessen

Verfahrensablauf bei Offerten

Unterlagen beziehen

Detailanalyse der Unterlagen

Schriftliche Beurteilung der Lage

Konzept des Angebots

“Vorprojekt” ausarbeiten (Präanalyse...)

Ausformulieren aller Teile des Angebots

Schlussredaktion der gesamten Unterlagen

Termingerechtes Einreichen

Vergabeentscheid analysieren

Vergabe aktzeptieren

Verbesserungspotential erfragen

Unterlagen / Vorlagen überarbeiten

Submissions abgeschlossen

Fenster schliessen

Verfahrensarten bei Submissionen aufzählen

Freihändiges

Einladungsverfahren

Selektives Verfahren

Offenes Verfahren

Fenster schliessen

Eigenschaften Freihändiges Verfahren?

Direkte Vergabe an Anbieter

< 100’000 CHF

Fenster schliessen

Eigenschaften Einladungsverfahren?

Submissionsverfahren unter wenigen vom Auftraggeber gewählten Anbieter

100’000 - 250’000 CHF

Fenster schliessen

Eigenschaften Selektives Verfahren?

Öffentliche Ausschreibung in 2 Stufen (Präqualifikationsverfahren)

ab 250'000

Fenster schliessen

Eigenschaften Offenes Verfahren?

Internationale Ausschreibung, ohne zweistufiges Verfahren

> 250’000 CHF

Fenster schliessen

Wieso zweistufiges Verfahren (für Volumen ab 250'000 CHF):

v.a. um Aufwand zu minimieren.