Lernkarten

Karten 70 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 28.01.2014 / 25.02.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 70 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Vorgeschichte der jüdischen Aufklärung (Haskalah)

1259: erste Juden in Bern bezeugt; Juden angefragt für Kreditgeschätfte; diverse Einschränkungen; kein Ghetto in Bern; 1286, 1287 Stadtbrände; Verfolgung der Juden in der Schweiz; Ende 13. Jh. nur noch wenige Juden in Bern; 1375 erneutes Auftauchen der Juden; erneuter Brand 1402; 1427 Dekret: Vertreibung der Juden aus der Stadt, 1489 Vertreibung aus der Eidgenossenschaft; in Grafschaft Baden Handel erlaubt von 17. - 19. Jh.; 1879: Gleichberechtigung, Ende des Surbtaler Judentums

 

Haskalah vom Nomen "Verstand", jüdische Aufklärung ist Teil der europäischen

Fenster schliessen

M. Mendelsson

deutscher Philosoph, sagt, das Judentum solle sich selber aus den Fesseln befreien; setzt sich für Trennung von Kirche und Staat ein; übersetzte 1779 Bibel auf Deutsch mit hebr. Buchstaben; er versuchte, die Leute zum Deutschsprechen zu bringen

Fenster schliessen

Zionismus

Tempelberg in Jerusalem, "Ort der Heimat" in Jesaja -> Friedensvorstellungen

Zionismus als Reaktion auf missglückte Aufklärung

Fenster schliessen

treibende Kraft des Zionismus, sein Wirken

Theodor Herzl, dieser wollte jedoch keine Utopie schaffen; beruft 1897 Zionistenkongress in Basel (-> Perspektive der Industrialisierung); Motivation durch Schickanierung der Juden, Schlüsselerlebnis: Dreyfussaffäre: Herzl ist von Unschuld überzeugt; direkte Folge der Affäre: Trennung von Kirche und Staat in Frankreich, Säkularisierung, 

Fenster schliessen

Führung Judenstaat

Rabbiner von Herzl als Führer vorgesehen, Judenstaat soll aber keine Theokratie werden -> säkulare Tendenzen

Fenster schliessen

Nebenwirkungen des Zionismus

Revolution des Körpers; "Muskeljude": Begriff geprägt von Nordau: Gründung von Sportvereinen; Öffnung der Frauenrolle trotz Masulinität des Zionismus

Fenster schliessen

1. Zionisten-Kongress

in Basel, Resultat: Basler Programm: 4 Punkte

Fenster schliessen

Fortschreiten des Zionismus

versch. Einwanderungswellen von Juden in Palästina; Hilfe von UK aber unter Schutz von NIchtjuden; 1920: UK offiz. Mandatsmacht; ab 1939 nimmt Einwanderung stark ab: Zustimmung der Palästinenser für Einwanderung erforderlich; 1947: Teilungsplan der UNO; 14.5.48 Staatsgründung; Anfang der Kriege, "die Katastrophe": Angriff von Ägypten, Syrien, Libanon