Lernkarten

Karten 69 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 14.10.2014 / 02.02.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
38 Exakte Antworten 21 Text Antworten 10 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

In welchem Zusammenhang steht die Farbschichtdicke zur Rasterpunktgrösse?

Je mehr Farbe ich führe desto grösser ist die Gefahr, dass es zu einem Punktzuwachs kommen kann. Der Raster fällt zu, das Bild wird dunkler und der Kontrast wird geringer.
Fenster schliessen

Ergänze:

Starke Farbführung = ______________ Lichtabsorption

                                = ______________ Lichtremission

                                = ______________ Farbdichte

  • starke
  • geringe
  • hohe

 

Fenster schliessen

Welche Unterlage sollte unter einen zu messenden Bogen liegen?

Eine matt-schwarze Unterlage (PSO: mattschwarz, Dichte 1.5). Dadurch wird der durchscheinende Rückseitendruck neutralisiert.
Fenster schliessen

Was versteht man in der Druckvorstufe unter Trapping?

Überfüllung, unterfüllung
Fenster schliessen

Welches ist die wichtigste Anforderung, die ein Proof erfüllen muss?

Der vorgeschriebene Tonwertzuwachs für den Auflagendruck muss berücksichgt werden.
Fenster schliessen

Beim analogen Proof wird (werden)

direkt mit den Daten aus dem Rechner der Proof belichtet.

über eine Computer-to-press Anlage angedruckt.

Farbauszgsfilme benötigt.

Inkjet-Anlagen eingesetzt.

Fenster schliessen

Beim digitalen Proof wird (werden)

direkt mit den Daten aus dem Rechner der Farbauszugsfilm belichtet.

über eine Computer-to-press-Druckmaschine angedruckt.

Farbauszugsfilme benötigt.

bespielsweise Inkjet-Anlagen eingesetzt.

Fenster schliessen

Im Prospekt für eine Abstimmleuchte steht: Das Licht entspricht D65. Die Bezeichnung bezieht sich auf die (den)

Lichthelligkeit

DIN-Nummer für Abstimmlampen

spetrale Farbzusammensetzung des Lichts.

Stromverbrauch