Lernkarten

Karten 159 Karten
Lernende 51 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 19.01.2015 / 21.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 159 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was können Anzeichen für die beforstehende Geburt sein?

Wehen

Blasensprung

Fenster schliessen

Was passiert beim Blasensprung?

Fruchtblase okatzt, Fruchtwasser tröpfelt heraus

Fenster schliessen

Welches sind die 3 Phasen der Geburt? (mit Beschreibung)

Eröffnungsphase: Durch die Wehen wird der Muttermund geöffnet

Austreibungsphase: Der Muttermund ist voll geöffnet, Wehentätigkeit ist auf dem Maximum, die Mutter verspürt Pressdrang, das Kind wird geboren

Nachgeburt: Nach c.a. 15min setzen nochmals Wehen ein und die Nachgeburt (Plazenta & Eihäute) wird ausgestossen

Fenster schliessen

Was ist ein Wochenbett?

Die Zeit nach der Geburt, bis die Schwangerschaftsveränderungen sich vollständig zurückgebildet haben.

Fenster schliessen

Punkte, welche für die Wochenbettphase kennzeichnend sind.

Uterus: Durch Nachwehen zieht sich die Gebärmutter auf ihre ursprüngliche Grösse zusammen.

Dammnaht: Binde häufig wechseln, Naht pflegen, Sitzring/wenig sitzen

Wochenfluss: solange Ausfluss, keien öff. Bäder besuchen

Rückbildungsturnen: Muskeln und Bänder der Bauch- & Beckenregion werden wieder gestrafft

Babyblues: Gefühlsschwankungen nach der Geburt

Fenster schliessen

Was ist Oxytocin?

Ein Hormon, das beim Stillen ausgestossen wird. 

(Es gibt Nasensprays mit Oxytocin, Indikation: Förderung der Milchentleerung, Mastitis Prophylaxe

Fenster schliessen

Welche Merkmale weist das Neugeborene auf?

Geburtsgewicht: 2800-3800kg, verliert 10% vom Geburtsgewicht

Grösse: 48-52cm

Puls: c.a. doppelt so schnell wie beim Erwachsenen

Kopf: macht c.a. 25% der Körpergrösse aus

Fontanellen: zwei weiche, nicht verknöcherte Stellen im Schädel (schliesst sich in den ersten 12-18M)

Nabelpflege: nach c.a. 4-7T trocknet der Rest der Nabelschnur ein und fällt ab. Milchzucker fördert Austrocknung. Danach einige Tage desinfizieren.

Storchenbiss: rot-blau gefärbte Hautflecken. oft an Nacken & Stirn. Harmlos, verschwindet im 1. Leb.j.

Verdauung: der 1. Stuhl ist pechschwarz & sehr klebrig (Kindspech). Nach 2-3 Tagen wird er gelblich-grün und dünnflüssig.

Neugeborenen-Gelbsucht: entsteht oft nach 2-3 Tagen. Der Farbstoff der roten Blutkörperchen wird ungenügend abgebaut -> Gelbfärbung der Haut. Behandlung: Harmlose Fototherapie.

Fenster schliessen

Welche Phasen gibt es bei der Entwicklung des Kindes?

Kleinkind 1-3 j

Kind 3-12j

Jugendlich 12-c.a.21j