Lernkarten

Matthias Rothe
Karten 12 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache English
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 08.03.2013 / 10.07.2020
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
12 Exakte Antworten 0 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/12

Fenster schliessen

Philipper 4,13

Kraft

Denn alles ist mir möglich durch Christus, der mir die Kraft gibt, die ich brauche.
Fenster schliessen

Markus 10,27

Kraft

Menschlich gesehen ist es unmöglich, aber nicht für Gott. Bei Gott ist alles möglich.
Fenster schliessen

Sacharja 4,6;

Kraft

"Nicht durch Gewalt und Kraft wird es geschehen, sondern durch meinen Geist", spricht der Herr, der Allmächtige.
Fenster schliessen

Epheser 4,26;

Zorn

Sündigt nicht, wenn ihr zornig seid, und lasst die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen.
Fenster schliessen

Jakobus 1,20;

Zorn

Zorn kann niemals etwas bewirken, das in Gottes Augen gerecht ist.
Fenster schliessen

Jakobus 1,5;

Weisheit

Wenn jemand unter euch Weisheit braucht, weil er wissen will, wie er nach Gottes Willen handeln soll, dann kann er Gott einfach darum bitten. Und Gott, der gerne hilft, wird ihm bestimmt antworten, ohne ihm Vorwürfe zu machen.
Fenster schliessen

Matthäus 10,15;

Weisheit

Ich sende euch wie Schafe mitten unter Wölfe. Seid klug wie die Schlangen und doch ihne Hinterlist wie die Tauben.
Fenster schliessen

Sprüche 17,28;

Weisheit

Selbst einen Narren hält man für weise, wenn er schweigt; solange er den Mund nicht aufmacht, scheint er klug zu sein.
Fenster schliessen

Ich bin überzeugt: Nichts kann uns von seiner Liebe trennen. Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte, weder unsere Ängste in der Gegenwart noch unsere Sorgen um die Zukunft, ja nicht einmal die Mächte der Hölle können uns von der Liebe Gottes trennen. Und wären wir hoch über dem Himmel oder befänden uns in den tiefsten Tiefen des Ozeans, nichts und niemand in der ganzen Schöpfung kann uns von der Liebe Gottes trennen, die in Christus Jesus, unserem Herrn, erschienen ist.

Römer 8,38-39; Geborgenheit
Fenster schliessen

Er rettete uns, nicht wegen unserer guten Taten, sondern aufgrund seiner Barmherzigkeit. Er wusch unsere Schuld ab und schenkte uns durch den Heiligen Geist ein neues Leben.

Titus 3,5; Errettung
Fenster schliessen

All denen aber, die ihn aufnahmen und an seinen Namen glaubten, gab er das Recht, Gottes Kinder zu werden.

Johannes 1,12; Errettung
Fenster schliessen

Jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden.

Römer 10,13; Errettung