Lernkarten

Karten 56 Karten
Lernende 12 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 04.10.2012 / 20.11.2017
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
12 Exakte Antworten 37 Text Antworten 7 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie heisst die Oberhaut in der Fachsprache?

Epidermis
Fenster schliessen

Wie heisst die Mittelhaut in der Fachsprache?

Dermis=Korium=Lederhaut
Fenster schliessen

Wie heisst die Unterhaut in der Fachsprache?

Subcutis
Fenster schliessen

Die Oberfläche der haut beträgt ca. ....?

2 Quadratmeter
Fenster schliessen

Die Haut hat ca. ein Gewicht von....?

10 kg
Fenster schliessen

Welche Funktion hat die Haut?

-Schutz und Abwehr gegenüber der Umwelt

-Barrierefunktion, mechanischer Schutz, Temperaturregulation, Schutz vor UV Licht

-Sinnesfunktion wie Temperatur, Schmerz, Berührung, Juckreiz, Vibration

-Stoffwechsel, Produktion von VitaminD

-Immunologisch aktives Organ

-Kommunikations- und Ausdrucksfunktion

Fenster schliessen

Zähle die 4 Schichten der Epidermis auf.

-Hornschicht (Stratum corneum)

-Körnerschicht (Stratum granulosum)

-Stachelzellschicht (Stratum spinosum)

-Basalzellschicht (Stratum basale)

Fenster schliessen

Zähle die 3 Hautoberflächenstrukturen auf.

-Felderhaut

-Leistenhaut

-Hautfalten

Fenster schliessen

Die Epidermis und die Dermis ergeben die...?

Kutis (Cutis)
Fenster schliessen

Melanozyten bilden?

Melanin
Fenster schliessen

Melanin schützt vor...?

UV-Licht
Fenster schliessen

Zellverbindungen heissen auch...?

Desmosomen
Fenster schliessen

Die Basalzellschicht hat welche Aufgabe?

-Regeneration der Haut durch Stammzellen

Fenster schliessen

Was geschieht in der Stachelzellschicht?

-beginnende Verhornung, sehr starkes Zell-Zell-Verbindungen

Fenster schliessen

Was geschieht in der Körnerzellschicht?

zunehmende Verhornung, beginnendes absterben der Zellen

Fenster schliessen

Hornzellschicht

-kann bis zu 200 zellen dick sein.

-Abgestorbene Zellen ohne Zellorganellen.

Fenster schliessen

Die Epidermis besitzt keine.... und....?

-Blutgefässe

-Lymphgefässe

Fenster schliessen

Epidermaler Zyklus

-die Epidermis steht durch ständeige Abschilferung der Hornschicht und Rekrutierung neuer Zellen von unten in einem Fliessgewicht.

-innerhalb 1 Monats durchwandert eine Zelle alle Schichten der Epidermis. (Basalzellschicht bis Abstossung in Hornschicht)

Fenster schliessen

Welche Funktion hat die Epidermis?

Mechanischer Schutz

Produktion von Hormonen

Einlagerung von fetten in Hornschicht führt zu Wasserabweisendem Schutzfilm und Schützt vor Verdunstung der Körperflüssigkeit

Einlagerung von Melanin schützt vor UV Strahlung

Hat Blut-, und Lymphgefässe damit diese nicht absterben

Fenster schliessen

Das Melanin schützt das ....?

Erbmaterial- das heisst die DNA dieser Zellen vor UV-Stahlung

Fenster schliessen

Das Pigment Melanin verleiht der Haut Ihre....?

Farbe

Fenster schliessen

Die Dermis (Corium=Lederhaut=Mittelhaut)

-Verankerung und Ernährung der gefässfreien Epidermis

-Stratum papillare (Zapfenschicht) mit Zapfenförmigen Ausstülpungen

führt zu Verzahnung mit der Epidermis

-reissfeste Kollagenfasern und elastische fasern

-Blut- und Lymphgefässe

-Drüsen

-Haarwurzen

-Sinnesrezeptoren

Fenster schliessen

Subcutis (Unterhaut)

lockeres Bindegewebe

festes Bindegewebe

ist mit darunter kiegenden Schichten verbunden

direkte Verbindung zur Epidermis

keine Energiespeicherung in Form von Depotfett

Fenster schliessen

Es gibt 2 Arten Hautoberflächen

Längsreihenhaut

Kuppelhaut

Felderhaut

Grosshaut

Leistenhaut

Fenster schliessen

An welchen Körperstellen taucht die Leistenhaut auf?

Ellbogen

Fingern

Handinnenseite

Stirn

Fusssohle

Fenster schliessen

Die Leistenhaut

- die Hautleisten entstehen weil die Papillen im Stratum papillare der Dermis in Längsreihen angeordnet sin

-enthält viele Schweissdrüssen jedoch keine Hautanhangsgebilde

-an gewissen Stellen sehr dick

-einzigartige Anordnung--> Fingerabdruck

Fenster schliessen

Die Felderhaut

-bedeckt alles ausser Handinnenseite,Finger und Fusssohle

-rhombische Felder abgegrenzt von furchen, welche als Resevefalten der Oberhaut dienen

-Grösse dieser Felder variieren je nach Körperregion

-enthält Hautanhangsgebilde

-vor allem im Bereich der Augen und der Geschlechtsorgane sehr dünn (1/10mm)

Fenster schliessen

Welche Sinne besitzt die Haut?

Tastsinn

Riechsinn

Nozizeption-Schmerzwahrnehmung

Gleichgewichtssin

Temperatursinn

Fenster schliessen

Tastsinn

-Berührung,Druck,Tastsinn

-Vibration

Fenster schliessen

Welches stimmt?

Temperatursinn langsamer als Schmerzsinn

Tastsinn schneller als Temperatursinn

Schmerzsinn langsamer als Temperatursinn

Schmerzsinn schneller als Tastsinn

Tastsinn schneller als schmerzsinn