Flashcards

Flashcards 120 Flashcards
Students 241 Students
Language Deutsch
Level University
Created / Updated 09.07.2016 / 12.08.2022
Licencing Not defined
Weblink
Embed
5 Exact answers 114 Text answers 1 Multiple-choice answers
Close window
2

2 Comments

  • 05.08.2018
    schlitzwand, gefrierwand,grabenverbau, vernagelte böschung
  • 07.08.2017
    01
2

Welche Arten von Baugrubenabschlüssen existieren?

  • Böschung
    • vernagelte Böschung
  • Spundwand
    • Kastenfangdamm
  • Rühlwand
  • Bohrpfahlwände
    • Aufgelöste BPW
    • Tangenten BPW
    • Überschnittene BPW
  • MIP-Wände
  • Schlitzwand
  • Gefrierwand
  • Schmalwand (Als Dichtwand)
  • Grabenverbau
Close window

Tagesleistung Spundwandherstellung [m2/AT]

100-200
Close window

Vorteile Spundwand

  • Schneller Bauvortschritt
  • Mehrfacheinsatz von Spundbohlen
  • Weitgehende Dichtigkeit gegen Wasser
  • Nicht im Boden verbleibend
Close window

Nachteile Spundwand

  • Grösseren Hindernissen (z.b. Findling) kann nicht ausgewichen werden
  • Bohlen können aus dem Schloss springen 
  • Lärmbelastung durch Rammen und Vibration
  • Mögliche Beschädigung an benachbarten Gebäuden durch Vibrationsbelastung
  • Baugrubentiefe < 25 m
  • Setzungen
Close window
1

1 Comments

  • 03.08.2017  | 100%
    Bei Spundwänden
1

Lösungsansätze beim Auftreten von Findlingen (Beim Erstellen von Spundwänden)

  1. Spundwand nachrammen
  2. Durchbohren der Findlinge mit progressiven Bohrschnecken
  3. Spundwand über Findling stehen lassen
  4. Injektionen unter/über Findling
Close window

Übliches Ausfachungsmaterial bei Rühlwänden

  • Holzbohlen
  • Stahlplatten
  • Kanaldielen
  • Stahlbetonfertigteile
  • Ortbeton
  • Spritzbeton
Close window

Vorteile Rühlwand

  • Gute Anpassung an Hindernisse (z.b. Leitungen)
  • In fast allen Böden andwendbar
  • Nachträgliche Anpassungen an der Verbauwand möglich
  • Bauglieder können wiedergewonnen werden
Close window

Nachteile Rühlwand

  • Einsatz im Grundwasser problematisch (nicht wasserdicht)
  • Nichtbindige Feinkörnige Böden können in die Baugrube laufen -> Setzungen um die Baugrube