Lernkarten

Melanie Büttiker
Karten 16 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 09.10.2013 / 31.05.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)     (-)
Weblink
Einbinden
16 Exakte Antworten 0 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/16

Holz als Baumaterial hat bei richtiger Verwendung ganz bestimmte Vorteile.
Zählen Sie drei auf.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
geringes Eigengewicht, elastisch, zäh, hohe Zug- und Druckfestigkeit, trockene Bauweise, ziemlich hohe Widerstandsfähigkeit gegen chemische Einflüsse, Wiederverwendbarkeit, einfache Bearbeitbarkeit

Nennen sie drei Weichhölzer

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Fichte,Tanne,Birke

Nennen sie drei Harthölzer

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Buche Eiche Esche

Holz kann ganz unterschiedliche Feuchtigkeitszustände annehmen. Beschreiben Sie
zwei solche Zustände.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Darrtrocken Zellwände und Poren sind wasserfrei Fasersättigung Zellwände wassergesättigt, die Poren wasserfrei Wassersättigung Zellwände/Poren sind wassergesättigt

Welche Vorteile haben Holzwerkstoffe im Vergleich mit Massivholz? Nenne Sie zwei Angaben

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Vorausbestimmbare Eigenschaften (kleinere Formveränderung), Verwendung von Abfallholz

Man unterscheidet zwei grundsätzliche Arten von Holzschutz. Welche?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
• Baulich konstruktiver Holzschutz • Chemischer Holzschutz

Nennen sie drei Holzwerkstoffplatten, die vom Schreiner verwendet werden.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Spanplatten, Faserplatten, Sperrholzplatten (Furnier-, Stab-, Brettsperrholz)

Zeichnen Sie in einen oder mehrere Stammquerschnitte die Handelsformen des
Schnittholzes ein!

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
---

Was für unterschiedliche Arten von Holzschutzmassnahmen (Überbegriffe) kennen Sie?
Nennen Sie mindestens drei.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
• Baulich-konstruktiver Holzschutz in Entwurf und Ausführung • Holzwahl • Chemisch • Kontrolle, Unterhalt

Welche einheimischen Holzarten eignen sich für Parkettböden?
Nennen Sie mindestens drei.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Eiche • Rotbuche • Ahorn • Esche • Nussbaum • Ulme

Für welche Holzwerkstoffe stehen nachfolgende Abkürzungen?

MDF: Mitteldichte Faserplatte BSH: Brettschichtholz

Nennen Sie je drei einheimische Holzarten.
a) Nadelhölzer
b) Laubhölzer

a) Fichte, Tanne, Föhre, Lärche, Arve, Eibe b) Eiche, Ulme, Nussbaum, Rotbuche, Esche, Ahorn, Pappel, Edelkastanie

Von welchen Faktoren hängt bei Holz die Festigkeit ab? Nennen Sie drei Angaben.

• Schnittart • Güte • Faserverlauf • Wassergehalt • Rohdichte

b.) Wie viel Feuchtigkeit in % darf das Konstruktionsholz noch besitzen damit
es eingebaut werden darf?

7% - 12%

Nennen Sie drei Holzwerkstoffplatten, die vom Schreiner verwendet werden

Spanplatten, Faserplatten, Sperrholzplatten, (Furnier- , Stab-, Brettsperrholz) OSB, MDF

Welche Vorteile haben Holzwerkstoffe im Vergleich mit Massivholz? Nur zwei
Angaben.

Vorausbestimmbare Eigenschaften (kleinere Formveränderung) Verwendung von Abfallholz. Schwinden, quellen 06