Lernkarten

Karten 13 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Français
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 26.10.2015 / 14.06.2018
Lizenzierung Keine Angabe     (BSL)
Weblink
Einbinden
5 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Aus welchen Teilen besteht ein Atom?

Elektronen, Protonen, Neutronen, Schalen und den Atomkern

Fenster schliessen

Wie wir wissen bilden wir mit den Tieren, und den Pflanzen einen Kreislauf, indem wir den Sauferstoff automatisch in Kohlendioxid umwandeln, und die Planzen wiederum wieder in Sauerstoff. Dieser Kreislauf ist so aber nicht geschlossen, es fehlt etwas!    (Tipp: Energie?)

Die Sonne fehlt, sie liefert die Energie für den ganzen Prozess!
Fenster schliessen

Aus welchen Elementen besteht Zellulose?

Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Hier ist ein Atom abgebildet, um welches Element könnte es sich handeln ? Siehe dazu in der Periodentabelle nach

Lizenzierung: Keine Angabe
Aluminium
Fenster schliessen

Wie berechnet man die Anzahl der Elektronen in einem Atom?

Die Zahl, die unter dem Elementsymbol steht ist die Ordnungzahl. Diese besagt wieviel Protonen im Kern des Atoms zu finden sind, da ein Element im Normalzustand neutral geladen ist, sind immer soviele Elektronen in der Atomhülle wie Protonen im Kern. So heben sich die Ladungen auf. Also :  die Ordnungszahl ist die Anzahl der Elektronen.