Lernkarten

Karten 102 Karten
Lernende 14 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 07.10.2022 / 15.11.2022
Lizenzierung ©     (Die Rechte der Fragen und der Bilder liegen nicht bei mir.)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 102 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kennen die Umschreibung der Suchphase (nach Seitz)

Zuerst wird nach einer Lösung gesucht, indem Bekanntes auf Brauchbarkeit untersucht wird.

Durch Nachdenken, Ausprobieren und Experimentieren oder auch durch Lektüre sucht man nach einer Lösung für das Problem.

Die Dauer dieser Phase ist oftmals nicht vorhersehbar.

Fenster schliessen

Kennen die Umschreibung der Lösungsphase (nach Seitz)

Eine Lösung kann sehr plötzlich auftreten (Geistesblitz)

Die Lösung wird formuliert und eventuell wird auch eine ausgewählt und analysiert wenn mehrere zur Wahl stehen

Fenster schliessen

Kennen Tipps, um kreative Lösungen zu fördern

Sich nicht sofort festlegen

verzögert reagieren

Unmögliches für möglich halten

utopisch denken

Fragen

Nachschlagen

Erproben

ausprobieren

Fenster schliessen

Wissen, was ein Klima ausmacht, das förderlich ist für Kreativität.

Fehler machen dürfen

Lösungsfindungen geschehen nicht ohne Fehler

aus Fehlern kann man lernen

keine Angst vor Fehlern

lernen Verantwortung für eigene Fehler zu übernehmen

eine Unterrichtsumgebung schaffen, wo Fehler machen normal und erlaubt ist

gut für Neues nicht verlieren

Fenster schliessen

können die Voraussetzungen für ein Kreativitäts-förderndes des Klima erläutern: Zeit

Man braucht Zeit für kreative Prozesse

Zeit lassen, sich Zeit gönnen

die Zeit nutzen

Kindern ihren Rhythmus geben

jeder Mensch hat eine eigene Uhr in sich

Kreativität entwickelt sich wenn man entspannt ist. Viele Künstler und Wissenschaftler kamen auf ihre Lösungen als sie völlig entspannt waren

Fenster schliessen

Können die Voraussetzungen für ein Kreativitäts-förderndes Klima erläutern: Raum

Anregende Umgebung

Zugang zu Informationsquellen

Umgebung soll Persönlichkeiten der Kinder widerspiegeln

„vorbereitete Umgebung“ in der sich Kinder selbst motivieren und arbeiten. ein Unterrichtsraum mit vielfältigen Materialien, Werkzeugen und Anregungen auszustaten, hilft den Kindern, motiviert, eigenständig und kreativ bei ihrer Lösungsfindung zu sein.