Leseprobe

USD  19.99   AZUBISHOP24.DE
Karten 280 Karten
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Copyright © AzubiShop24.de
Erstellt / Aktualisiert 06.10.2022 / 01.02.2023
Druckbar Nein

Leseprobe Zu AzubiShop24.de

Du siehst eine Leseprobe dieser Kartei. Durch den Kauf im Store erhältst du Zugang zur digitalen Vollversion, die du hier im Web und auf der Mobile App von card2brain lernen kannst.

0 Exakte Antworten 280 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/10

Wie ist die Getreidepflanze aufgebaut?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Folgendermaßen ist die Getreidepflanze aufgebaut:

• Wurzel

• Halm

• Blätter

• Blüte

• Korn

Woran sind die einzelnen Getreidearten im blütenlosen

Zustand zu unterscheiden?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Die einzelnen Getreidearten sind im blütenlosen Zustand an folgendem zu unterscheiden:

• Blattröhrchen

• Blatthäutchen

Was versteht man unter der Bestockung?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Unter der Bestockung wird die Fähigkeit der Getreidepflanze mehrere Seitensprosse aus dem ersten Halm hervorzubringen verstanden.

Geben Sie die Faktoren an, die den Getreideertrag bestimmen.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Folgende Faktoren bestimmen den Getreideertrag:

• Tausendkorngewicht

• Anzahl der ährentragenden Halme/m²

• Kornzahl der Ähre oder des Kolbens

Wodurch wird die Bestandesdichte reguliert?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Die Bestandesdichte wird reguliert durch:

• Aussaatstärke

• Bestockung

Die Bestockung hat welche Bedeutung?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Die Bestockung hat folgende Bedeutung:

• bringt den Bestand auf seine größte Dichte

Benennen Sie vier Getreidearten, die in den Beständen auftreten können.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Folgende Getreidearten können in den Beständen auftreten:

• Gerste

• Weizen

• Hafer

• Roggen

Benennen Sie vier Getreideschädlinge, die in den Beständen auftreten können.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Folgende Getreideschädlinge können in den Beständen auftreten:

• Schneeschimmel

• Halmbruchkrankheit

• Stängelfäule

• Blattdürre

Was sind die Voraussetzungen für den Einsatz von Wachstumsregulatoren?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Die Voraussetzungen für den Einsatz von Wachstumsregulatoren sind:

• eine gute Bodenstruktur

• eine gute Nährstoffverfügbarkeit

Wovon hängt die Aufwandmenge der

Wachstumsregulatoren ab?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Die Aufwandmenge der Wachstumsregulatoren ist abhängig von:

• dem Standort

• der Getreideart

• der Sorte