Lernkarten

Karten 168 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 15.07.2022 / 28.11.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 166 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche der Adressen werden auf dem Weg vom Browser zum Web Server verändert, welche nicht? (1 Punkt) 

xxx

Fenster schliessen

Was ist der wesentliche Unterschied im Verhalten eines Hubs und eines Switches? (1 Punkt) ||

Hub: Schicht 1. Broadcast 

Switch: Schicht 2 intelligentes weiterleiten. Schaut sich Ziel an & leitet nicht einfach alles über alle Ausgänge weiter wie ein Hub. Hubs verstehen nicht was sie weiterleiten

Fenster schliessen

Warum sagt man, ein Switch sei "Plug&Play", während dies ein Router nicht ist? Seien Sie konkret. (2 Punkte)

xxx

Bridges/Switches müssen NICHT durch Administrator vorkonfiguriert werden (plug&play) durch backward learning der switch  Automatischer Mechanismus, mit dem Switches/Bridges ihre eigene (Layer 2-) Umgebung ermitteln.

Während beim Router muss man konfigurieren: wo sitzt ein Subnetzwerk, wo ist welche IP angeschlossen.

 

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe
  1. Angenommen PC-C schickt eine Nachricht an PC-E. Wie sehen die MACAdresstabellen der Switches 1-7 hinterher aus? (3 Punkte) 
  2. Angenommen PC-E schickt nun eine Antwort an PC-C zurück. Welche zusätzlichen Einträge erhalten die MAC-Adresstabellen der Switches 1-7 ? (2 Punkte)  
  3. Angenommen PC-A schickt nun eine Nachricht an PC-E. Wieviele Nachrichten werden in Folge generiert? Listen Sie im Folgenden alle generierten Nachrichten im Format xy (z.B. "S6S3" .. "S5PC-B") auf. (3 Punkte) 
  4. Ein Administrator verbindet Switch 2 – Port 1 und Switch 3 – Port 3. Was könnte ein Grund dafür sein, dass er dies macht? (1 Punkt) 
  5. Wir haben in der Vorlesung gelernt, dass eine solche Verbindung (wie bei 3) ) ohne weitere Vorkehrungen potentiell kreisende Pakete verursacht. Benennen Sie im Folgenden ein Beispiel einer Nachricht welches KEINEN Zyklus verursacht und ein weiteres Beispielpaket welches zu einem Endlos-Kreisen führt. (3 Punkte) Nachricht von PC….. zu PC…. . führt NICHT zu einem kreisenden Paket, weil: Nachricht von PC….. zu PC….. führt zu einem kreisenden Paket, weil:  

xxx

Fenster schliessen

Mit welchem Verfahren wird bei modernen Switches verhindert, dass es zu kreisenden Paketen kommt. Nennen Sie den Namen oder beschreiben Sie kurz das Prinzip (1 Punkt).

xxx

Fenster schliessen

Neben der empfängergesteuerten Flusskontrolle gibt es in TCP noch die Überlastkontrolle (Congestion Control; Slow Start Verfahren). Warum wird dieses Verfahren zusätzlich zur empfängergesteuerten Flusskontrolle benötigt? (1 Punkt)

 

Wie funktioniert es? (grobe Erläuterung reicht) (2 Punkte) 

xxx

Fenster schliessen

Welche 4 Topologien von Netzwerken haben wir in der Vorlesung kennengelernt? (2 Punkte) 

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Bus
  • Ring 
  • Stern 
  • Vermascht
Fenster schliessen

Auf Schicht 2 haben wir NAK-Nachrichten kennengelernt. In welchen 2 Fällen wird ein NAK geschickt? (2 Punkte) 

xxx