Lernkarten

Karten 19 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 27.05.2022 / 30.05.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 19 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was lässt sich durch den Einsatz von hochpigmentierten Druckfarben erweitern?

Farbraum

Fenster schliessen

Was Versteht man unter Farbraum?

Grafische Darstellung um möglichst alle Farben mit Koordinaten darstellen

Fenster schliessen

Wieso muss ein Medienkeilein fester Bestandteil eines Proofs sein?

Damit die wichtigste und Notwendige kontrollfelder kontrolliert werden können

Fenster schliessen

Im Druckprozess wird ein Farbton mittels Spektralfotometer nach welchen Angaben ermittelt?

Buntton, Bunttheit, und Luminanz (L*h*c)

Fenster schliessen

Wie verhindert man Metamerie im Druckprozess, gerätspezifisch und materialbedingt

Im Druckprozess= Richtige Normbelichtung

            Gerätspezifisch= Mit kalibrierte Messgeräte arbeiten

            Materialbedingt= UGRA Metameriekarte verwenden

Fenster schliessen

6.Welchen Zweck verfolgt Visual Print Reference und aus wie viel Seiten besteht es?

Testformen um eine effiziente Kontrolle zu ermitteln. 8 seiten

Fenster schliessen

Von welchen Gegebenheiten hängt der Remissionswert einer gemessenen Farbe ab? Schreiben sie 3

Bedruckstoffoberfläche

            Pigmentierung¨

            Unterlage

            Lichtquelle

Fenster schliessen

Nenne die 3 Bestimmungsgrössen nach denen eine Farbe im Farbkreis beschrieben wird?

Buntton, Bunttheit und Helligkeitsgrad

Fenster schliessen

Wie heissen die sich im menschlichen Auge befindlichen RGB-Farbrezeptoren?

Zapfen

Fenster schliessen

Was beschreibt die Sättigungsmenge?

Das Verhältnis von Bunttheit zur Helligkeit

Fenster schliessen

Nenne 3 Farbräume

CIELAB, RGB und CMYK

Fenster schliessen

ACHTUNG Mit welchem Messelement wird der kleinste übertragbare Punkt auf der Platte kontrolliert?

Spitzpunktfeldern

Fenster schliessen

Was meint man mit Toleranz in der Messtechnik?

höchstzulässige Gesamtabweichung (vom Sollwert)

Erlaubte Abweichung zwischen SOLL und IST Wert

Fenster schliessen

Was sind Graubalancefelder (Farbmessstreifen) und wie sind sie aufgebaut?

Zeigen die Verschwarzlichung Graustufen

Kontrollfelder zur optischen Überprüfung der Farbbalance, kleinste Farb- abweichungen lassen den Grauton einen Farbstich bekommen

Rastertonwerte in CMY, ergeben einen neutralen Grauton

Fenster schliessen
  1. Wie verhält sich die Rasterpunktzunahme im Druck, wenn die Farbdichte erhöht wird?

grössere Punktzunahme

Fenster schliessen
  1. Was geschieht mit der Farbannahme, wenn bei der erst gedruckten Farbe die Farbschichtdicke erhöht wird?

die Farbannahme wird für die nachfolgenden Farben schlechter

Balance zwischen der Farbe gestört

Fenster schliessen

ACHTUNG Wann ist es sinnvoll, einen Belichtungsfächer zu erstellen?

Ermittlung der richtigen Belichtungszeit einer Platte Auflösungsvermögen feststellen

Fenster schliessen

Wie verhält sich die Dichte bei lasierenden Farben?

mehr Farbe                   höhere Dichte (steigt)

weniger Farbe                geringere Dichte (sinkt)

Fenster schliessen

Was versteht man unter Opazität?

Lichtundurchlässigkeit