Cartes-fiches

Cartes-fiches 10 Cartes-fiches
Utilisateurs 3 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau Autres
Crée / Actualisé 30.08.2021 / 09.09.2021
Lien de web
Intégrer
3 Réponses exactes 7 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre
Attribution de licence: Non précisé

?

Attribution de licence: Non précisé
lösung
Fermer la fenêtre

Welche Gründe sprechen für die Anwedung der CL-F?

Attribution de licence: Non précisé
Lösung
Fermer la fenêtre
Attribution de licence: Non précisé

Sonderzeichen?

Lösung
Fermer la fenêtre

Sonderzeichen kursiv?

Lösung

Fermer la fenêtre

Gleis- und Weichensperrungen sind nötig:

-es die Sicherheit des Personals oder des Bahnbetriebs erfordert

-die Gleise/Weichen auf Grund von Bauarbeiten, Reparaturen, Unterhalt, Reinigung, Naturereignissen, Unfällen oder anderen Gründen nicht befahrbar sind

Insbesondere ist eine Sperrung notwendig;

- Bei Arbeiten, die eine Unterbrechung der Fahrbahn bewirken

-wenn Arbeitsmittel am Gleis oder der Fahrbahn befestigt werden, die eine Gefährdung für Fahrten darstellen. Dazu ist das Lichtraumprofil zu beachten.

-wenn die zuverlässige Räumung des Gleises nicht gewährleistet ist und die angekündigte Fahrt dadurch gefährdet wird

-bei Arbeiten an der Fahrleitung

-bei Arbeiten ohne Fluchtraum

-auch kurzzeitig für ein Nachbargleis, während der Belegung des Lichtraumprofils dieses Gleises durch Schwemanöver eines Krans durch Baumaschinen oder Fahrzeuge

Fermer la fenêtre

Arbeiten im Gleisbereich

Mögliche betriebliche Einschränkungen?

-Festlegen der Fahrrichtung

-Geschwindigkeitsverminderung, auch für ein Nachbargleis einer Arbeitstelle

-Gegenseitiges Einvernehmen FDL und SC: Sichern von Weichen gegen das Umsteuern (quittungspflichtig)

Die Infrastrukturbetreiberin legt in den Ausführungsbestimmungen fest, welche betriebliche Einschreinkingrn vereinbart werden können.

Fermer la fenêtre

Bedeutung von Sicherheitsdispositiv?

Die für die jeweiligen Arbeiten festgelegten Sicherheitsmassnahmen.

Fermer la fenêtre

RadS wird durchgeführt, wenn:

 

-Stellwerk keine Grundstellung erreicht nach Zugfahrt -Fahrzeug nicht in Zügen eingestellt werden darf

 -Abholung von Zug auf der Strecke