Lernkarten

Karten 28 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 20.06.2021 / 02.08.2021
Lizenzierung Keine Angabe     (Konzernrechnung, Verlag SKV)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 28 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Kap 10: Folgende Struktur

Mutter -->70% Tochter --> 60% Enkelin

Wie viele Anteile hält die Mutter indirekt? Wieso beherrscht die Mutter trotzem die Enkelin?

Indirekt 42%

Da Mutter Tochter vollständig beherrscht, und diese Enkelin beherrscht, so beherrscht Mutter indirekt Tochter

Fenster schliessen

Kap 10: Weshalb sind von Einzelabschlüsse von Konzerngesellschaften nicht aussagekräftig?

Da durch konzerninterne Transaktionen (intercompany transactions) erheblich beeinflusst

- Transferpreise von Mutter festgelegt (Gewinnverschiebungen in andere Länder möglich)

- Scheingewinne durch Kauf überteuertes Anlagevermögen

- Bestimmung Finanzstruktur (Zinsen + Dividendenausschüttungen)

Fenster schliessen

Kap 10: Englische Wörter für (Teil drei):

Konzernrechnung

Konsolidierungskreis

Consolidated Financial Statement

Scope of Consolidation

Fenster schliessen

Kap 10: Was bedeutet Konsolidierung?

Das Eliminieren von Intercompany Transactions zur Erstellung einer Konzernrechnung

Fenster schliessen

Kap 10: Wie geht man beim Konsolidieren vor (2 Schritte)

1. Summenbilanz alles Einzelabschlüsse bilden

2. konzerninterne Beziehungen eliminieren

Fenster schliessen

Kap 10: Welche JP sind von der Konsolidierungspflicht befreit OR 963a?

Wenn die JP zusammen mit den behertschten Unternehmen nicht rev. pflichtig sind (20/40/250 in 2 Jahren nicht überschreiten)

Fenster schliessen

Kap11: Was ist die Kapitalkonsolidierung?

Ist die Verrechnung Kaufpreis Mutter mit EK Tochter

Fenster schliessen

Kap 11: Was sind die 3 Fälle der Kapitalkonsolidierung (Erwerbspreis)?

Keine Differenz (Erwerbspreis = EK)

Goodwill (Erwerbspreis > EK)

Badwill/neg. Goodwill (Erwerbspreis < EK)