Lernkarten

Karten 22 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 09.10.2020 / 09.10.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 22 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgemein:

Hyphenbildende Pilze, welche fähig sin, in _____ Zellen einzudringen, bezeichnet man als Dermatophyten

keratinhaltieg (Haut, Nägel, Haare)

Fenster schliessen

Allgemein:

Aus welchen drei Gattungen bestehen sie?

Lizenzierung: Keine Angabe

Trichophyton

Microsporum

Epidermophyton

Fenster schliessen

Allgemein:

Die Spezies können aufgrund ihrer Habitate und bevorzugte Wirte in drei Katigorien eingeteilt werden.

Welche? Typische?

Lizenzierung: Keine Angabe

Anthropophile Dermatophyten:
-Mensch, selten Tiere 
-meits milde, chronische Infektionen
-(meitse Infektionen geschehen mit diesen Vertretern)

Zoophile Dermatophyten:
-Säugetiere und Vögel
-Übertragung auf Mensch möglich
-akute entzündliche Hautinfektionen

Geophile Dermatophyten:
-Erdreich
-Mensch & Tier
-akkute inflammatorische Hauterkrankungen (gleich wie Zoophile)

Fenster schliessen

Allgemein:

Wieso ist es wichtig zu wissen, welches das natürliche Habitat oder Reservoir der Dermatophyten ist?

Um die Infektionsquelle zu identifizieren:

 

Beispiel:

M. Canis -> Haustier 
T. erinacei -> Igel

Fenster schliessen

Allgemein:

Infektionen:

Die drei Gattungen werden als obligat ______ betrachtet.

pathogen

Fenster schliessen

Allgemein:

Infektionen:

Können einerseits zu einer stark entzündlichen Infektion führen, die spontan abheilt oder chrinische Infektionen bei denen der Erreger über längere Zeit persistiert und Reinfektionen hervorrufen kann.

-> von was ist der Schweregrad abhängig?

Lizenzierung: Keine Angabe

-Virulenz des Pilzes
-Reaktion des Wirtes auf Stoffwechselproduke & Zellwand-AG
-Körperregion
-prädisponierende Faktoren

Fenster schliessen

Allgemein:

Infektionen:

Wie werden Pilzinfektionen mir Dermatophyten bezeichnet?

Lizenzierung: Keine Angabe

Tinea + betroffene Körperstelle

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgemein:

Infektionen:

Tinea ......?

 

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgemein:

Infektionen:

Bestimmte Infektionen:

Tinea capitis

-relevanteste Dermatophyten-Infektion bei Kindern
 

Extothrix:
-Pilze dringen nicht in den Haarschaft ein

Endothrix:
-Pilze dringen in den Haarschaft ein

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgemein:

Infektionen:

Bestimmte Infektionen:

Tinea pedis

Lizenzierung: Keine Angabe

''Fusspilz''

-Erwachsene oder Junge erwachsene
 

-> unbehandelt kann sie zu Tinea unguium führen

Fenster schliessen

Allgemein:

Infektionen:

Bestimmte Infektionen:

Tinea unguim / Onychomykose

Was ist der Unterschied zwischen den beiden?

Nagelinfektion:

Onychomykose = Nagelinfektion durch Dermatophyten, Schimmelpilze oder Sporsspilze 

Tinea unguium = Nagelinfektion nur duch Dermatophyten

Fenster schliessen

Allgemein:

Übertragung:

Wie geschieht sie? (allgemein)

Lizenzierung: Keine Angabe

Dermatophyten bilden Arthrokonidien (Kette kurzer zylinderförmiger Sporen, welche zerfallen)
-diese werden direkt zwischen Mensch und Tier oder indirekt in öffentlichen Einrichtungen (Bäder, Spital usw) übertragen

Fenster schliessen

Allgemein:

Übertragung:

Übertagungen können aufgrund des Habitat/Wirt-Spektrums eingeteilt werden (3)

Anthropophile:
-direkter Kontakt zwischen tier und Mensch
-indirekt durch gemeinsame Benutzung von Haarkämmen usw.

Zoophile:
-direkt Tier und Mensch
-indirekt über kontaminierte Gegenstände

Geophile:
-kontaminierte Umweltpartikel

 

Fenster schliessen

Allgemein:

Übertragung:

Im labor sollten immer ______ getragen werden.

Handschuhe

Fenster schliessen

Allgemein:

Nachweis:


Wie funktioniert die Mikroskopie?

-zuerts betroffene Stelle mit 70%Alk desinfizieren

-Nagel, Haut oder Haar werden solange in eine 10 oder 20%ige KOH-Lösung gelegt, bis sie aufgelöst sind.
-danach auf OT steichen und als Nativpräparat (kongorit würde sich auch eigenen) im er oder 40er Objektiv

MERKE:
-Nagelschnippsel (keine ganzen)
-Hautgeschapsel
-Haarstümpfe

Fenster schliessen

Allgemein:

Nachweis:

Wachstum:

-Medien?
-Dauer?
-Temp?

Sabouraud oder Selektivmedien

Mindestens:
1x 25-30 Grad
1x 37 Grad

während 4 Wochen
Aerob ohne CO2
 

Fenster schliessen

Allgemein:

Nachweis:

Identifikation kann meistens mit ______ durchgeführt werden.

MALDI

Fenster schliessen

Allgemein:

Nachweis:

Dermatophyten welche kaum Konidien (asexuelle Sporen) bilden, sind _____ _____zu identifizieren.

schwierig morphologisch

Fenster schliessen

Allgemein:

Therapie:


die Behandlung von dermatophyten geschieht meist ____.
massive Erkrankungenerfordern zusätzlich eine _____ Therapie

lokal

orale

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Gattung:

Trichophyton:

-Wissenswertes 
-welche 2 am häufigsten?

Lizenzierung: Keine Angabe

-wird von allen Gattungen der Dermatophyten am meisten nachgewiesen

T. rubrum:
-am häufigsten
-merheitlich chronisch

T. interdigitale
-entzündliche Formen

Weitere:
-T. tonsurans
-T. verrucosum
-T. violaceum
-T. soudanese

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Gattung:

Microsporum:

-Wissenswertes 
-welcher am häufigsten?

Lizenzierung: Keine Angabe

M.canis am häufigsten.

M. canis:
-oft Katzen (Meerschweinchen / Hundebisse)

Weitere:
-M. audouinii -> Migrationshintergrund

-M. gypseum -> Kinder + Erwachsene, welche drausen mit erde hantieren

Fenster schliessen

Gattung:

Epidermophyten:

-Wissenswertes 
-welche 2 am häufigsten?

-Selten
-nur eine Spezies
-Charakteristisch: infizieren keine Haare