Lernkarten

Karten 14 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 11.08.2020 / 12.08.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 14 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Beispiel einer Massnahme zum Ausschluss von Mortalitätsprozessen bei Paneldesigns (2)

Einsatz von Belohnungen (incentives)

Fenster schliessen

Was ist ein Kohortendesign?

Befragung zielt auf Untersuchung einer Befragtengesamtheit. Untersuchungspopulation setzt sich aus Befragten zusammen, die bspw. gemeinsam ein dauerhaft prägendes biographisches Ereignis erlebt haben.

z.B. Untersuchung aufgrund von Gesetzesänderungen, Modifikationen in Sanktionierungspraxis

Fenster schliessen

Was sind alterniedernde Panels?

Geplante Erhebungszeitpunkte werden auf zwei (oder mehr) Ausgangsstichproben (Befragte) aufgeteilt. Wobei je zeitlich grössere Abstände zwischen Erhebungen der betreffenden Gruppen vergrössert werden um Erinnerungseffekte und Mortalitätsprozesse zu mindern.

Fenster schliessen

Was sind rotierende Panels?

Auswahl einer ersten Stichprobe, Bei zweiter Befragung wird 2/3 ausgeschieden und mit neuen Befragten ersetzt etc.

-->Besonders geeignet für Dauerbeobachtungen

Fenster schliessen

Was sind experimentelle Designs und wodurch zeichnen sie sich aus?

Es wird die Durchführung und Beobachtung einer Massnahme (Stimulus) untersucht.

Meist Aufteilung in zwei Gruppen (Experimental- und Kontrollgruppe): Bei einer Gruppe wird Massnahme gezielt eingesetzt, bei der anderen Nnicht.

--> Nachweis der KAUSALITÄT

ABER Zuteilung in Gruppe A oder B muss zufällig erfolgen

Fenster schliessen

Was ist die Randomized-Response-Technik?

Es wird eine experimentelle Variation des Erhebungsmodus zur Ermittlung von Populationsschätzwerden für Fragen mit sensiblem Inhalt genutzt.

Vor Befragung wird Zufallsexperiment durchgeführt (bsppw. Würfeln), welches bestimmt ob die sensible Frage gestellt wird oder nicht