Lernkarten

Karten 25 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 25.01.2020 / 25.01.2020
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 16 Text Antworten 8 Multiple Choice Antworten

1/25

Fenster schliessen

Querschnittsstudien

  • Eine Stichprobe -> 1 MZP
  • Ziel: Momentaufnahme
  • oft Fragebogen
  • kausalität - NICHT eruiert
Fenster schliessen

vorteile Querschnitt vs Nachteike

günstig, schnell vs. selection bias, kausalität unklar

Fenster schliessen

Langsschnittstudien

  • retrospektiv vs. prospektiv
  • Kohortenstudien - 1stp.-mehrer MZP
  • problem drop out
Fenster schliessen

Kohortenstudien

gut für: seltene exposition 

schlecht für: seltene krankheiten &krankheiten mit langer latenzzeit

Fenster schliessen

Fall- Kontroll

gut für: seltene Krankheiten

krankheiten mit langer latenzzeit

schlecht für: seltene expositionen

Fenster schliessen

RCT's sind

theoriegestütze überprüfungen des kausalen Zusammenhangs

können mehrer uV haben

können mehrer aV haben

haben ein strenges Protokoll

haben den Assesmentbias als Mögliches Problem

Fenster schliessen

Gestalten sie einen RCT möglichst schlecht, was tun sie?

  • keine randomisierung
  • keine verblindung
  • subjektive Exopisitionserfassung
  • wenig Probanden
  • keine definierterten outcomes
Fenster schliessen

RCT's zeichen sich aus durch

strenges Protokoll

eine aV und eine oder mehrere uV

randomisierung

Alternativ Erklärungen vollständig ausgeschlossen werden können

die uA kontrolliert wird

Fenster schliessen

Lösungsansätze für Selection Bias (2) 

  • randomisieren
  • für jeden 50% Wahrscheidnlochkeit
  • Verblendung (nicht immer möglich)
Fenster schliessen

Was ist ein Assessment bias?

systematisches Verzerren durch Wissen um Behandlung

Fenster schliessen

was bedeutet Intention-to-treat?

Gemäss zugeteilter Gruppen analysieren 

Fenster schliessen

Definiere den Begriff der Power

Wahrscheindlichkeit einen signifikanten Effekt zu finden, wenn dieser auch wirklich exisiert

Fenster schliessen

Kleine Power/ kleine Fallzahenl heisst

unpowered

Effekte kleiner als erwartet

Effekte grösser als erwartet

entstehen weil die Studie ressourcenintensiv ist

entstehen weil die Rekrutierung schwierig ist

Fenster schliessen

crossover trails sind?

längsschnittlich

experimentell

randomisiert

statistisch effizient

anfällig auf Confounding

Fenster schliessen

was sind crossover trials?

was ist zu beachten?

Probanden machen beides : Kontrolle und Intervention

Problem: Wash-out Zeit beachten (medis)

Fenster schliessen

Crossover Tials Merkmale?

  • längsschittlich
  • experimentell
  • randomisiert
  • probandes Kontroll und Intervention
  • Kein Confounding
  • statistisch effizient = weniger Probanden als parallel Designes
Fenster schliessen

CONSORT Statement steht für?

CONsolidated Standards Of Reporting Trials

  • Guidlines für RCT's
  • Checkliste
  • Goldstandard für Reporting von RCTs
Fenster schliessen

PICO Ist?

Der Goldstandard für Reporting

Ein Instrument/Tool

Ein Tool für das generieren von beantwortbaren Forschungsfragen

Eine Strategie für Literaturrechere

eine Checkliste

Fenster schliessen

Für was steht PICO?

P- Population/ Problem/ Patient

I - Intervention (behnaldung)

C - Comparison (VergleichI

O- Outcome 

Fenster schliessen

Nennen sie ein Beispiel für PICO?

P - Jugendliche

I -  k.A

C - Kontrollbehnaldung

O - Blutdruck (was interessiert uns)

Fenster schliessen

wo von hängt die Auswahl des Studien Typ ab?

Fragestellung

Ressource

Ethik

Jeder Studientyp kann valide Resultate liefern

einige Studientypen sind von vornherein besser oder schlechter

Fenster schliessen

Wie sehen die Teilschritte der Operationalisierung aus?

Konzept- Nominaldefinition- Operational Definition- Indikatoren- Messung

Messung-Indikatoren- Operational Definition- Nominaldefinition- Konzept

Operational Definition - Indikatoren- Konzept- Messung

Nominaldefinition - Operationale Definition - Indikatoren - Messung - Konzept

Fenster schliessen

Nennen Sie drei Beispiele eines Konzept/Konstukts aus Ihrem Fachbereich?

  • Fitness/ K.A
  • Lebenszufriedenheit/Glück
  • Sozio.ökonomischer Status
Fenster schliessen

Ein Konzept

braucht eine Verknüpfung mit der Realität

wäre z.B Fitness/ k.A

wäre zum Beispiel Motivation

Ist nicht direkt beobachtbar und braucht darum eine Verknüpfung

Nicht jede Frage enthält theoretische Konzepte

Fenster schliessen

Variablen sind

Merkmale mit verschiedenen Ausprägungen