Premium Partner

Brandmeldeanlagen

-TPA Prüfungsvorbereitung VSEI-Elektroinstallateur HFP-Brandmeldeanlagen-Brandfallsteuerung-RWA

-TPA Prüfungsvorbereitung VSEI-Elektroinstallateur HFP-Brandmeldeanlagen-Brandfallsteuerung-RWA


Set of flashcards Details

Flashcards 45
Students 52
Language Deutsch
Category Electrical Engineering
Level Other
Created / Updated 18.01.2020 / 17.06.2024
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20200118_brandmeldeanlagen
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20200118_brandmeldeanlagen/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Wo findet man Normen zu BMA?

VKF Vereinigung kantonaler Feuerversicherungen ( bsonline.ch )

-VKF Brandschutzrichtlinien

-Technischen Richtlinien vom SES (Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen

Ziel einer BMA?

Personen-, Tier-, Sachenschutz

Prinzip einer BMA?

Erfassen - Auswerten - Alarmieren

In welchen Gebäuden ist eine BMA erforderlich?

-Krankenhäuser, Altersheim, Plegeheim

-Hotel, Pension

-Verkaufsgeschäfte > 1200m2  + Sprinkler

-Parkhäuser > 600m2

-Hochhäuser > 30m

-Raume > 300 Personen

Was umfängt der Teilschutz?

- Alle Fluchtwege + Räume mit erhöhtem Brandrisiko (z.B Technische Betriebsräume)

Brandschutzbehörde kann den Überwachungsbereich auf weitere Brandabschnitte ausdehnen

Welche Bereiche umfängt der Vollschutz?

Alle Bereiche mit wenigen Ausnahmen!

-Nassräume wie Waschräume und Toiletten, wenn darin keine brennbaren Vorräte oder Abfälle gelagert werden

-Wohnbereiche EI60

-Zwischenräume oberhalb Unterdecken mit einer Höhe von Unterkant Unterdecke bis Unterkant Rohdecke von weniger als 0.15 m und Doppelböden mit einer Höhe von Oberkant Doppelboden bis Oberkant Rohboden von weniger als
0.2 m

(Hohldecken <15cm, Doppelboden <20cm  oder Brandlast <100MJ)

-Kühlräume <50m2

 

 

Wie funktioniert eine Abnahme einer BMA?

-Der Anlagelieferant liefert die erstellten Feuerwehrpläne

-Der Anlagelieferant muss ein Installations-Attest (Nach Normen installiert und geprüft) zuhanden der Gebäudeversicherung machen um einen Abnahmetermin zu vereinbaren

-Nach der Abnahme folgt der integrale Test (Brandfallsteuerung) für das Nachweisverfahren der Gebäudeversicherung

-Dokumentation ( Grundrisspläne, Schema,  Alarmierungspläne )

 

Wann wird eine BMA gewartet?

-Mindestens alle 2 Jahre funktionsprüfung

-Alle 6 Jahre sind die Messkammern zu reinigen.

-Es ist ein Kontrollbuch zu führen

Anlageeigentümer und -betreiber sind dafür verantwortlich, dass die Brandmeldeanlagen bestimmungsgemäss in Stand gehalten und jederzeit betriebsbereit sind.