Lernkarten

Karten 205 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 09.01.2020 / 11.01.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 5 Text Antworten 200 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welcher deutsche Wissenschaftler beschrieb deutlich vor Laycock und Carpenter das ideo-motorische Prinzip?

Immanuel Kant 1724-1804

Johann Gottlob Fichte 1762-1841

Johannes Nikolaus Tetens 1736-1807

Johann Friedrich Herbart 1776-1841

Fenster schliessen

Wer gründete das erste Institut für experimentelle Psychologie weltweit und finanzierte es anfangs privat?

Johannes Müller 1801-1858

Hermann Rudolf Lotze 1817-1881

Wilhelm Maximilian Wundt 1832-1920

Hermann von Helmholtz 1821-1894

Fenster schliessen

Wer hatte neben Külpe Anteil an der Gründung des Würzburger Instituts für Psychologie

Carl Stumpf (1848-1936)

Karl Marbe (1869-1953)

Naziß Ach (1817-1946)

Götz Martius (1853-1927)

Fenster schliessen

Die "Würzburger Schule" begann mit der Untersuchung von:

Urteilsprozessen

Assoziationsprozessen

Gedächtnisprozessen

Willensprozessen

Fenster schliessen

Die von Marbe initiierte und von Mayer und Orth erstmals eingesetzte methodische Vorgehensweise nannte man?

Kontrollierte Introspektion

Induzierte Extraspektion

Ideosynkratische Erfahrung

Bewusstseinsanalyse

Fenster schliessen

Mayer und Orth fanden 1901 mit der Methode der kontrollierten Introspektion sogenannte:

Urteilslagen

Erinnerungslagen

Einsichtslagen

Bewusstseinslagen

Fenster schliessen

Bei wem promovierte Otto Selz in München?

Theodor Lipps

Oswald Külpe

Götz Martius

Erich Becher

Fenster schliessen

Wann wurde der Diplomstudiengang Psychologie eingeführt?

1928

1936

1941

1949