Lernkarten

Karten 18 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 05.01.2020 / 05.01.2020
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 18 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist der Zwech des Erwachsenenschutzrechtes?

sind volljährige menschen nicht in der lage, in ausreichenden masse für sich selbst zu sorgen und ihre persönlichen angelegenheoten vollkommen selbstständig zu regeln, ist hilfe von ausserhalb erforderlich.

Fenster schliessen

Wie heissen die verschiedenen Beistandschaften?

- Begleitbeistandschaft

nur unterstützende funktion, handlungsfähigkeit wird nicht eingegrenzt

- umfassende Beistandschaft

Handlungsfähigkeit entfällt ganz, beistand ist in allen angelegenheiten gesetzlicher vertreter

- Vertretungsbistandschaft

Handlungsfähigkeit ist eingeschränkt, person ist in bestimmten bereichen nicht mehr handlungsfähig

- Mitwirkungsbeistandschaft

person und beistand können nur gemeinsam handeln

Fenster schliessen

Was ist ein Vorsorgevertrag?

Mit einem Vorsorgeauftrag kann eine handlungsfähige Person ihre Betreuung und rechtliche Vertretung im Fall ihrer Unrteilsunfähigkeit regeln. eigenhändig verfassen, datieren, unterschreiben und notariell beurkunden lassen.

Fenster schliessen

Was ist eine Patientenverfügung?

in der patientenverfügung werden medizinische massnahmen, im falle dass die person nicht mehr ansprechbar ist, festgehalten. 

schriftlich, datiert und unterschrieben

 

 

Fenster schliessen

Was ist eine Zwangsmassnahme?

alle Eingriffe die gegen den Willen des Betroffenen getroffen werden

freiheitsenziehende Massnahmen

haft, fixation, isolation

Fenster schliessen

Was ist Freiheitsentziehung?

völliger Entzug der Freiheit

polizeirechtliche Freiheitsentziehung

Fenster schliessen

Was ist Freiheitsbeschränkung?

beschränkung der bewegungsfreiheit, konsumation und umgang mit geld, der kommunikation

zB Bettgitter

Fenster schliessen

Was sind die Voraussetzungen für eine Einschränkung?

- gesetzliche Grundlaga

- öffentliches Interesse

- nicht in Kerngehalt des Grundrechts eingreifen

- Verhältnismässig