Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 25.11.2019 / 25.11.2019
Weblink
Einbinden
12 Exakte Antworten 0 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten

1/12

Fenster schliessen

Zellkern 

Steuert und kontrolliert alle Vorgänge in der Zelle außerdem findet dort die Verdoppelung der genetischen materialen und die ersten Schritte der Übertragung der genetischen Informationen in das cytoplasma
Fenster schliessen

Doppelmembran

Besitzt Poren durch welche Stoffe von cytoplasms und ER ausgetauscht werden
Fenster schliessen

Endoplasmatisches retikulum 

Ist ein Membran System welches sich durch das gesamte cytoplasma zieht. Der Stoff Transport läuft über das ER Glattes ER = calcium Raues ER=eiweiß
Fenster schliessen

Ribosomen

Dort findet die Synthese der Eiweiße statt außerdem besitzen die ribose keine Membran
Fenster schliessen

Dictysom 

Speichert verändert und verpackt Eiweiße. Bei Pflanzenzellen wird dort der Stoff für die zellwand gebildet ( auch golhi Apparat genannt)
Fenster schliessen

Mitochondrien 

Sind die Energie wandler der Zelle sie ziehen die Energie aus der Glucose und wandeln es in ATP um sie vermehren sich durch Zellteilung
Fenster schliessen

Lysomen und vacuolen

Sie haben jeweils eine einfache Membran außerdem beinhalten sie einige Stoffe die lysome vor allem Verdauungsstoffe welche überflüssige zellmaterialien oder Moleküle abbaut
Fenster schliessen

Chloroplasten

Hier findet die Fotosynthese statt. Die Energiemoleke welche dabei entstehen sind nachher ein Großteil der Energiequelle für die Lebewesen außerdem sind sie von einer doppelmembran umgeben was zur Folge hat das es 2 Kompartimentierungsregel gibt
Fenster schliessen

Plasmid

Können sehr verschieden sein und gene für außergewöhnliche Stoffwechselwege tragen
Fenster schliessen

Membraneibstülpung

Dort finden Energie umwandelnde Reaktionen statt
Fenster schliessen

Vesikel

Ist für den Transport vieler Stoffe zuständig
Fenster schliessen

Kenne Entstehung und Erkenntnisse der zelltheorie 

Zwischen 1838-1850 wurden von Wissenschaftlern folgende Theorien aufgestellt und nachgewiesen - alle Organismen bestehen aus Zellen. - Zellen sind die grundbausteine des Lebens. - alle Zellen entstehen aus bereits vorhandenen Zellen